Archive for 11. April 2021

Dexit?


Dexit ist zunächst nur ein politischer Standpunkt in einem Programm. Aber es gibt Gründe dafür, die diese Meinungen auf Twitter wiedergeben.

 
 

Neverforgetniki @nikitheblogge

Die EU will Verbrenner und Diesel verbieten, Klima-Abgaben, dass Deutschland die Renten in Italien bezahlt und unsinnige Normen für Pommes und Gurken. Was genau ist also so schlimm am reinen Vorschlag eines Dexits?
 
 

The Great Schwurbler @Lisa_Marychen

Die #Dexit-Gegner sollten uns erklären warum wir Länder in der EU finanzieren, die früher in Rente gehen und auch noch mehr Rente kriegen als wir Deutschen.
Dr. Gunnar Beck @gunnar_beck
 
Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung #EBWE gibt € 1,5 Mrd. in ALBANIEN und € 535 Mio. in KASACHSTAN aus für Projekte in erneuerbare Energien. Und daheim werden EU-Schulden aufgenommen!

#Schuldenunion #dexit #deutschlandabernormal
 
 
Dr. Malte Kaufmann @MalteKaufmann
#AfD kippt ins Radikale“.Schwachsinn! Entschuldigung,ist es nicht radikal,wenn andere die Auflösung des Nationalstaates & immer mehr EU wollen,Massenmigration zulassen,Gender forcieren & Freiheitsrechte im Namen von „#Corona“ kappen? Wir wollen Normalität #deutschlandabernormal
 
 
 

Christine Anderson @AndersonAfDMdEP

Diese marode, aufgeblähte & übergriffige EU ist nicht reformierbar. Unser Ziel ist ein #Europa der souveränen Vaterländer & in Freundschaft verbundener freier Völker unseres christlich-abendländischen Kontinents. #Dexit #AfDBundesparteitag #wahlprogramm spiegel.de/politik/deutsc
 
 

Bild

 
 

Norbert Bolz @NorbertBolz

Wer gegen Multikulti ist, gilt als Rassist; wer gegen illegale Einwanderung ist, gilt als fremdenfeindlich; wer gegen die Schuldenunion ist, gilt als europafeindlich.
 
 

Carlo Clemens @clemens_carlo

 
Was Medien schreiben werden: OMG, die #AfD ist für den #Dexit!

Was dabei untergeht: die AfD spricht sich explizit für eine europäische Wirtschaftsgemeinschaft aus. Euro und diese EU sind nun mal nicht alternativlos. Deal with it. #AfDBundesparteitag

Der Gegenentwurf zu den Altparteien: Deutschland, aber normal!


Zunächst fragt man sich, was soll das Motto der AfD, „Deutschland, aber normal“? Wenn man sich aber die Themen der anderen Parteien anschaut, dann muß man feststellen, die Alternativen haben einen Volltreffer erzielt. Diese Beispiele sind sicherlich nicht mehr normal:

163377805_244443837364668_1757084360205348966_o (2)

14. 130 km/h auch auf den Autobahnen, 15. EU Bürokratie, 16. EU Subventionen, 17. Bodenversiegelung durch Wohnraumschaffung für Massenmigration,  18. Wald- und Faunazerstörung durch Monster Windkraftanlagen  (Sie als Leser können  diese abnormale Beispiele sicherlich durch weitere Punkte ergänzen).

Baden-Württemberg: Grünschwarze Regierung zerstört die Umwelt!


Machtbeteiligung der CDU unter einem grünen Ministerpräsidenten bedeutet die Zerstörung des Schwarzwaldes!

 
 

Hans-Georg Maaßen @HGMaassen

 
Tweet zitieren
 
Der Verlierer der grün-schwarzen Koalition in Stuttgart steht fest: Der Schwarzwald. 1000 Windräder mit ihren autobahnbreiten Zufahrtsschneisen und Stellflächen werden das Waldgebiet verwüsten, haben Grüne und CDU beschlossen. tichyseinblick.de/meinungen/wirr
%d Bloggern gefällt das: