Deutscher Liederabend verboten


Als Titel nicht mehr erlaubt!

 
 

Andreas Hallaschka @Hallaschka_HH

 
#Heino geht mit „deutschem Liederabend“ auf Tournee. 17 Städte freuen sich. Aber in Düsseldorf fordert der Chef der

„Heino soll den Titel ändern oder die Halle kostenlos stornieren.“ „Ein deutscher Liederabend“ sei fachlich und politisch nicht korrekt #CancelCulture

Tweet zitieren
 
Streit um Heinos „deutschen Liederabend“ – „Ein Hetzer, wenn ich Brahms und Schubert singe?“ bild.de/bild-plus/unte
 
 
 

2 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 13. April 2021 at 10:12

    Deutscher Liederabend ist doch voll Nahtsi.Statt dass die Deutschen auf ihre Rechte bestehen, knicken sie vor den Kommunisten ein.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Adolf Breitmeier on 12. April 2021 at 14:51

    Keine Sorge, in Hundert Jahren singt man deutsche Lieder vielleicht noch in Japan, hier hat sich das dann erledigt, WIR sind dann ausgetauscht. Lasst nur erst mal die Grüneninnen ran, da war/ist Merkel ein Waisenkind, und die war/ist schon furchtbar für Deutschland

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: