Weitere Meinungen zur #Bundesnotbremse


Dr. Malte Kaufmann @MalteKaufmann

#Bundesnotbremse von Regierung beschlossen. Weitere Aushebelung des Föderalismus,des Parlamentarismus & unser aller Grundrechte auf den Weg gebracht.Welcher Bundestagsabgeordnete kann da guten Gewissens zustimmen?Trotzdem wird es abgenickt werden.Wir als #AfD sind strikt dagegen!

2 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 14. April 2021 at 10:59

    Es ist eine erschütternde Parallele zum 23. März 1933, als die Parlamentarier des deutschen Reichstages (außer denen der SPD) das »Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich« gültig ab 24. März 1933, abgenickt haben. Wer wissen will, wie es damals dazu kommen konnte, muß heute einfach nur auf den deutschen Bundestag schauen. Kein Unterschied! Doch, einen gibt es, die Rolle der SPD übernimmt heute die AfD, mitsamt den Repressalien, denen die SPD-Abgeordenten damals nach der Abstimmung ausgesetzt waren. Umso verwerflicher, daß die SPD-Abgeordneten, auf die damals eingedroschen wurde, sich heute nicht zu schade sind, noch heftiger wegen des gleichen »Vergehens« auf die AfD-Abgeordneten einzudreschen.

    Die verbindende Übereinstimmung zwischen 1933 und 2021 ist, daß damals wie heute ein Gesetz erlassen wurde bzw. noch erlassen wird, das angeblich der Behebung einer Not dienen sollte bzw. dienen soll. Wessen Not damit wirklich behoben wurde und heute wieder behoben werden soll, das ist ja wohl offensichtlich.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: