Überfall auf Wahlhelfer der AfD in Sachsen-Anhalt


Der Aufschrei der Blockparteien wird vermisst.

 
 

Stephan Protschka MdB @AfDProtschka

Der Terror von Parteien wie @dielinkel und @Die_Gruenen ist mittlerweile klar erkennbar. Leider halten sich die Parteien@spdbt @csu_bt @CDU und auf@FDP_LSA still wenn es um dieses Thema geht!
Tweet zitieren
 
 
AfD-Politiker @UlrichSiegmund angegriffen & verletzt Die von @dieLinke @Die_Gruenen & @spdde durch Hetze animierten Schläger sind wieder unterwegs! Am 6.6. erhalten die parlamentarischen Arme linker Gewalt die demokratische Quittung. #AfDwählen @AfD_LSA volksstimme.de/sachsen-anhalt

3 responses to this post.

  1. Posted by Demokrat on 28. April 2021 at 16:35

    Wie heißt doch ein Sprichwort: “ Wie der Hehler, so der Stehler „.
    Anders herum muss man auch sagen: „Wer “ kriminelle Verbrecher “ der Antifa im Bundestag einen Freibrief für Verbrechen ausstellt, ist selber ein Verbrecher.
    Man doch nicht etwas verurteilen, “ wofür “ man aber “ ausdrücklich “ selber gestimmt hat !
    Es ist doch absurd, gegen Gewalt und Terror zu wettern, aber diesen “ linkextremen Ver-
    brechern “ ein “ Gratisticket “ für Chaos, Plünderung, Sachbeschädigung und was noch schlimmer ist, für “ straffreie “ Körperverletzung per Abstimmung im BT gegen den aus-
    drücklichen vehementen Einwand der AfD auszustellen.
    Da zeigen diese “ scheinheiligen Antidemokraten “ ihre “ wahre widerliche Fratze „, um eine Entgleisung von Hr. Brinkhaus mit dessen hoffentlicher Erlaubnis zu zitieren.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 26. April 2021 at 16:07

    Gewalt gegen den Konkurrenten (AfD) ist bei den Altparteien ausdrücklich erlaubt.
    So sehen angebliche Demokratie- u. Menschenfreunde aus.

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Demokrat on 26. April 2021 at 15:27

    Ja für die “ stinkverlogenen Altparteien gilt halt die “ Unversehrtheit eines AfD- Politikers überhaupt nichts. Wer wie diese “ scheinheiligen Antidemokraten “ der Antifa im BT einen “ Freibrief “ für Körperverletzung bis zum etwaigen Tod ausgestellt hat, kann nun kaum noch glaubwürdig gegen diese “ kriminellen Horden “ ein Wort erheben.
    Auch da zeigen all diese “ erbärmlichen Volksverarscher “ welch “ unmenschliche und kriminelle Fratze “ sie selber haben. Wenn schon die Herren Laschet und Söder mit ihren “ Maskendealparteien “ schon zur Bekämpfung der AfD bis auf´s Messer oder gar bis auf´s Blut diesen “ Abschaum “ aufhetzen, dann wird es sicher nicht mehr lange dauern, bis die AfD ihr erstes Todesopfer zu beklagen hat.
    Ob da der “ rote Bundespräsident “ auch sein “ scheinheiliges Bedauern “ ausdrücken wird ?

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: