Wenn #GrünRotRot eine Mehrheit hat…


Was jeder wissen sollte. Das ist mit seine Freunden, Bekannten und Verwandten zu diskutieren. Jeder muß ein Wahlkämpfer sein.

 
 
Neverforgetniki @nikitheblogger
 
Grün-Rot-Rot hätte aktuell eine bundesweite Mehrheit. Das würde Massenmigration, explodierende Kriminalität bei gleichzeitiger Schwächung der Polizei, Enteignungen, Steuererhöhungen, Verbote und Förderung von Linksextremismus bedeuten. Wer wählt sowas bitte?

One response to this post.

  1. Posted by Uranus on 28. April 2021 at 19:53

    Das, was der Niki da beschreibt, haben wir doch schon seit Jahren unter unserer geliebten grünen Führerin. Das ist nichts Neues. Dazu braucht’s auch keinen Baerbock. Selbstverständlich wird es nach der Wahl noch einmal drastisch schlimmer werden. Das aber wird auf jeden Fall so sein, völlig unabhängig davon, welche Figur auch immer als sichtbare Kanzlermarionette in der politischen Puppenkiste herumzappeln darf.

    Niki fragt: »Wer wählt sowas bitte?«

    Gehirngewaschene, ideologisch Verblendete, Identitätslose, Wurzellose, Heimatlose, Bewußtlose, Geschlechtslose, Selbstachtungslose, Hirnlose, Angsthasen, Filterblasenbesetzer, Genderisten, Feministen, Marxisten, Leninisten, Stalinisten, Maoisten, Sozialisten, Kommunisten, Klimahüpfer, Nahtsijäger, Treibhausgaseinfänger, Plastiksammler, Feinstaubsauger, Moralapostel, Tugendwedler, Antifanten, Dünnbrettbohrer, steuergeldabhängige Polit-Junkies… … … …

    Gefällt 1 Person

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: