Angst macht unfrei


Einen bemerkenswerten Beitrag finden wir bei „eigentümlich frei“ zur derzeitigen politischen Situation.

 
 
eigentümlich frei @efonline
 
Intelligente Menschen erkennen auch, dass in den deutschen Medien die berüchtigte deutsche Angst geschürt und bewirtschaftet werden soll, Angst vor der Vergangenheit, Angst vor der Gegenwart und Angst vor der Zukunft. Angst aber macht unfrei.
Wie Medien unablässig Ängste schüren
ef-magazin.de

2 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 29. April 2021 at 10:01

    Dem Autoren des Artikels in »eigentümlich frei« kann ich nur zustimmen. Es ist nur leider so, daß solche Texte überwiegend von denen wahrgenommen werden, denen das Elend der Gegenwart ohnehin weitgehend klar ist. Ein großer Teil derjenigen, denen dieser Text eigentlich das Bewußtsein erweitern könnte, nehmen ihn gar nicht wahr. Sie versinken in ihrer deutschen Angst und warten traumatisiert auf die nächste in der Tagesschau verkündete Durchhalteparole aus dem Kanzlerbunker.

    So sehr es mir widerstrebt, das vor mir selbst zuzugeben, aber es scheint wohl so zu sein, daß die traumatisierten deutschen Angsthasen tatsächlich nur durch noch viel mehr von dem aberwitzigen Irrsinn und den perfiden Absurditäten aus dem Kanzlerbunker dazu gebracht werden können, auch mal etwas anderes wahrzunehmen, als ihre fäkaliendurchfeuchteten Hosen.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 29. April 2021 at 8:27

    Die Volksverräter wissen ganz genau, dass sich mit der Angst viel Geld machen lässt.
    Deshalb bekommen wir nach der Corona-Panik die Klima-Panik.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: