Archive for 8. Mai 2021

Meinungsfreiheit? Nur ein Thema der AfD im Bundestag?


Sprechmaschine Baerbock maßregelt Palmer


Kanzler*_In Baerbock legt fest was Rassismus ist! Interessante Fundsache auf Twitter.

 
 
Annalena Baerbock @ABaerbock
 
Die Äußerung von Boris #Palmer ist rassistisch und abstoßend. Sich nachträglich auf Ironie zu berufen, macht es nicht ungeschehen. Das Ganze reiht sich ein in immer neue Provokationen, die Menschen ausgrenzen und verletzen. 1/2
 
Reinhard Kuhn @kuhn_reinhard
 
„Lasst uns den besten Mann rausschmeißen, den wir noch haben .. der passt ohnehin nicht zu uns“

DeutschlandhasserLinkeDEG1862016

#Energiewende: #fff, #Bundesverfassungsgericht, #Grüne, #CDU…? 30 000 #Windkraftanlagen reichen zur #Weltrettung nicht, zusätzlich 60 000 müssen es sein oder?


Wenn alle Deutschen Sprachautomaten sind?


Haben wir dann Meinungsfreiheit und die perfekte Demokratie?

 
 
 
tom2102 @tom21022
Das große Problem von Esken sowie unserer gesamten politischen Amateure, keiner versteht nur annähernd was Palmer damit eigentlich ausdrücken möchte !
Satireversuch wird zum Skandal: Boris Palmer nennt Aogo „schlimmen Rassisten“
Boris Palmer schaltet sich in die Debatte um Jens Lehmann und Dennis Aogo ein. Die beiden seien Opfer der Cancel Culture geworden, sagt Tübingens Bürgermeister. Als ihm in der Kommentarspalte…
n-tv.de

Palmer:

@cancel Culture

Lehmann weg. Aogo weg. Ist die Welt jetzt besser? Eine private Nachricht und eine unbedachte Formulierung, schon verschwinden zwei Sportler von der Bildfläche. Nun schaue ich mir das nie an und vielleicht sind Sportler auch nicht immer die besten Kommentatoren. Aber der Furor, mit dem Stürme im Netz Existenzen vernichten können, wird immer schlimmer. Cancel culture macht uns zu hörigen Sprechautomaten, mit jedem Wort am Abgrund. Ich will nicht in einem solchen Sprachjakobinat leben.

WunstorfSkultur2018

Baerbock, der Liebling der Globalisten!


%d Bloggern gefällt das: