Vattenfall wirbt für das neue Grün


Hier finden sich Mensch, Menschen und Pflanzen wohl oder?

3 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 10. Mai 2021 at 10:31

    Vattenfall wird für seine Mithilfe von der grünen Sekte auch fürstlich belohnt werden.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 10. Mai 2021 at 9:08

    Vattenfall ist immerhin ehrlich, ehrlicher, als sie es vielleicht vorhatten zu sein. Der Kameraschwenk über das Solarfeld ist ein ausdrucksstarkes Symbol für die Welt, wie sie sich Vattenfall, Klaus Schwab und seine Davos-Clique nach dem großen Umbruch vorstellen. Das können wir, die Anständigen, nicht zulassen. Dem müssen wir unsere eigenen Vorstellungen von der Welt, in der wir gerne leben möchten, mit aller Macht entgegensetzen.

    Gefällt mir

    Antworten

    • Posted by AfD-Wählerin on 10. Mai 2021 at 15:18

      Da können sich die jungen Leute und die künftigen Generationen wirklich freuen. Lebensfeindliche Solarfelder umrahmt von Monsterwindmühlen, so weit das Auge reicht. Der etwa 10-jährige mit den Gummistiefeln hingegen lebt offensichtich weit weg in einer ganz anderen Welt ohne Solartrödel und Windmühlen. Was er mit dem Irrsinn zu tun hat, erschließt sich nicht. Offenbar steht er wegen der Gummistiefel für ein ausgewogenes Ökosystem.
      All das verlogene Ökologie- und Biodiversitätsgeschwätz fällt in sich zusammen, wenn die dazugehörigen Bilder gezeigt werden. Das dadurch vermittelte reale Grauen kann auch ein 10-jähriger Bub vom Lande nicht mehr retten.
      Mögen sich das diejenigen, die sich die CO2-freie grüne Hölle herbeisehnen, bitte einmal ansehen.

      Gefällt mir

      Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: