Muten die Grünen mit Baerbock den Deutschen eine Witzfigur als Kanzlerkandidatin zu?


Auch wenn es eher traurig ist, Spaß muß im Wahlkampf 2021 sein. Eine Meinung heute früh im Kurznachrichtenportal.

 
 
Michael Seyfert @michael_seyfert
 
Im Grunde ist es eine Beleidigung der Deutschen, ihnen eine Kanzlerkandidatin wie #Baerbock zu präsentieren. Nach dem Motto: Mit euch kann man alles machen, eure Identität, Kultur, Traditionen, Sprache zerstören und Euch dann auch noch so eine Witzfigur andrehen. #Grüne

3 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 14. Mai 2021 at 17:19

    Eine Deutschenhasserin als Kanzlerkandidatin ist mehr als pervers.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Adolf Breitmeier on 14. Mai 2021 at 13:35

    Michael S: WIR leben in Schilda – hier trägt der Kaiser täglich neue Kleider. Aber selbst Kinder wissen schon, wer den Mund auf macht, der ist verloren.

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Uranus on 14. Mai 2021 at 9:47

    Wer immer schon mal wissen wollte, was eine Tragikomödie ist, der muß in diesen Tagen nur auf die Bühne des politischen Staatstheaters der Bundesrepublik Deutschland schauen.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: