Archive for 20. Mai 2021

Grüne CO2 Bepreisung: Bereits 2023 50 Euro je Tonne Kohlendioxid, 2030 150 Euro, 235 195 Euro…………..


Nachrichtenmeldung im Deutschlandfunk, nt-v und dgl. (Zitat): Dafür müsse der europäische Emissionshandel reformiert werden. So solle ab 2023 ein Mindestpreis von 50 Euro je Tonne Kohlendioxid gelten. Die Kosten sollten dann bis 2030 auf 150 und bis Mitte der 2030er Jahre auf 195 Euro je Tonne steigen. Damit solle der Umstieg auf 100 Prozent erneuerbare Energien schnellstmöglich gelingen.

Stand derzeit: Ab dem 1. Januar 2021 werden klimaschädliche fossile Brennstoffe mit einem Preis von 25 Euro pro Tonne CO2 belegt. Damit werden sich Öl und Diesel um 7,9 Cent pro Liter verteuern, Benzin um 7 Cent pro Liter und Erdgas um 6 Cent pro 10 Kilowattstunden (kWh).

Wenn die Grünen gewählt werden, dann werden die Energiekosten so enorm ansteigen, daß sie der Normalbürger kaum noch bezahlen kann. Strom, Heizöl, Benzin, Diesel, Gebäude werden erheblich teurer, auch die Industrie wird die steigenden Kosten in ihren Preisen für die Produkte weitergeben.

grüne

Beschäftigt NDR, auch Rotfunk genannt, einen linken Pressesprecher?


Gut, daß die AfD solch einen Mißbrauch eines ARD Senders aufdeckt. Somit wissen wir wenigstens wie die veröffentliche Meinung entsteht.

 
 
AfD-Fraktion Hamburg @AfD_Fraktion_HH
 
Rundfunk oder Rotfunk? Linken-Pressesprecher arbeitet beim NDR. Ob künftig auch AfD-Mitarbeiter anheuern? Man darf daran zweifeln. Der ÖRR muss reformiert werden. Weniger politische Einflussnahme, mehr Mitbestimmung und die Abschaffung der GEZ! #hhbue #Hamburg #AfD #NDR
 
 
Bild

Merkel, Seehofer: Deutschland ist ein Land, in dem alle sicher leben können!


Nur die Deutschen selbst immer weniger!

Das war ein Hinweis im Kurznachrichtenportal Twitter auf einen Bericht in der Welt 2019. In den letzten zwei Jahren ist das eher schlechter geworden. Nur wird darüber nicht mehr berichtet.

 
Markus Roscher @lawyerberlin
„Gewalt von Zuwanderern gegen Deutsche nimmt zu.“ Sind nun auch #BKA und
@welt rassistisch? Jetzt aber schnell dementieren, Steinmeier, Merkel, Göring-Eckhard, und alle selbsternannten Rechtsextremismusforscher und sonstigen Antifanten der Einheitsfront!
BKA-Lagebild: Gewalt von Zuwanderern gegen Deutsche nimmt zu – WELT
welt.de
 
 
%d Bloggern gefällt das: