Grüne CO2 Bepreisung: Bereits 2023 50 Euro je Tonne Kohlendioxid, 2030 150 Euro, 235 195 Euro…………..


Nachrichtenmeldung im Deutschlandfunk, nt-v und dgl. (Zitat): Dafür müsse der europäische Emissionshandel reformiert werden. So solle ab 2023 ein Mindestpreis von 50 Euro je Tonne Kohlendioxid gelten. Die Kosten sollten dann bis 2030 auf 150 und bis Mitte der 2030er Jahre auf 195 Euro je Tonne steigen. Damit solle der Umstieg auf 100 Prozent erneuerbare Energien schnellstmöglich gelingen.

Stand derzeit: Ab dem 1. Januar 2021 werden klimaschädliche fossile Brennstoffe mit einem Preis von 25 Euro pro Tonne CO2 belegt. Damit werden sich Öl und Diesel um 7,9 Cent pro Liter verteuern, Benzin um 7 Cent pro Liter und Erdgas um 6 Cent pro 10 Kilowattstunden (kWh).

Wenn die Grünen gewählt werden, dann werden die Energiekosten so enorm ansteigen, daß sie der Normalbürger kaum noch bezahlen kann. Strom, Heizöl, Benzin, Diesel, Gebäude werden erheblich teurer, auch die Industrie wird die steigenden Kosten in ihren Preisen für die Produkte weitergeben.

grüne

4 responses to this post.

  1. Posted by Jupp on 20. Mai 2021 at 23:39

    DRINGENDE Bitte um ihre Unterschrift.
    Und um Verteilung.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 20. Mai 2021 at 18:38

    Also eines muß man den Grünen Strategen lassen: Im Erfinden von lukrativen Geschäftsmodellen zu Lasten der Steuerzahler sind sie Spitze. Allerdings werden die Preise nicht nur dann drastisch steigen, wenn die Grünen gewählt werden, sondern die Preise werden auf jeden Fall drastisch steigen, völlig unabhängig davon, wer gewählt wird.

    Aber, ich kann es nur wiederholen, schauen wir doch erst mal, wie die Welt im September aussieht. Ich behaupte, daß sich bis dahin manches von selbst erledigt hat…

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Adolf Breitmeier on 20. Mai 2021 at 18:05

    Da ist die Katze doch nicht zu früh aus dem Sack gelassen worden? Aber egal, was die Grünen*innen auch sagen (und dann selbstverständlich machen werden), Schlafschafe werden sie wählen., fürchte ich.

    Gefällt mir

    Antworten

    • Posted by Maria S. on 21. Mai 2021 at 13:16

      Die grüne Sekte kann tun und lassen was sie will. Kein Unfug kann zu groß sein. Die Lügenmedien sorgen nämlich dafür, dass jede Sauerei schön verpackt wird,

      Gefällt mir

      Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: