Völkerrechtlerin Baerbock: Ein Schmankerl heute früh!


Im „perfekten Englisch“ erklärt sie ihre Welt. Ihr Großvater war im 2. Weltkrieg an der Oder und kämpfte dort im „Winter 1945“ (Januar 45? Kriegsende war am 8.Mai). Sie kommt aus dem Dorf Pattensen bei Hannover und lebt heute wie viele Promis im Speckgürtel Berlins (Potsdam, Jauch hat dort eine Villa am Heiligensee). Eine Ostdeutsche ist sie nicht. Wenn es nicht so traurig wäre, den Lacherfolg hat sie zumindest auf Twitter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: