Archive for 22. Mai 2021

Baerbock: Europa begegnet mir jedem Morgen mit der Steckdose


Wissen ist Macht und was ich nicht weiß, macht auch nichts.

Meinungsfreiheit kann man auch konkret benennen


Diesen Beitrag veröffentlichten wir im Februar 2019. Hat sich etwas zum besseren geändert?

Uranus nennt das Lügengebäude

Unser Leser und Kommentator Uranus bringt es mit kurzen Sätzen auf den Punkt:

Die Intoleranz, die sich als Toleranz tarnt.
Der Mißbrauch eigener Leistung, der sich als Solidarität tarnt.
Die private Enteignung, die sich als soziale Gerechtigkeit tarnt.
Der Faschismus, der sich als Antifaschismus tarnt.
Die Frauenfeindlichkeit, die sich als Feminismus tarnt.
Die Öko-Diktatur, die sich als Umweltschutz tarnt.
Die Klimareligion, die sich als Klimaschutz tarnt.
Die Deindustrialisierung, die sich als technischer Fortschritt tarnt.
Die Entmilitarisierung, die sich als Steigerung der inneren Sicherheit tarnt.
Die Abschaffung der Meinungsfreiheit, die sich als Entnazifizierung tarnt.
Der religiöse Fundamentalismus, der sich als Religionsfreiheit tarnt.
Die Informationsgleichschaltung, die sich als Pressefreiheit tarnt.
Die Indoktrination, die sich als Bildung tarnt.
Die Manipulation, die sich als Wertsteigerung tarnt.
Die Propaganda, die sich als Aufklärung tarnt.
Der Dogmatismus, der sich als Erleuchtung tarnt.
Der Einheitsbrei, der sich als Vielfalt tarnt.
Die totale Farblosigkeit, die sich als Buntheit tarnt.
Die Staatsfunksteuer, die sich als Demokratieabgabe tarnt.
Die staatlich organisierte Kriminalität, die sich als Gesetzgebung tarnt.
Die Vernichtung kultureller Errungenschaften, die sich als Folklore tarnt.

Der inneren Widersprüchlichkeiten gibt es viele. Aber genau daran und in Verbindung mit der Tatsache, daß diese Widersprüchlichkeiten heutzutage mehr und mehr ans Licht der Öffentlichkeit kommen, wird das gigantomanische Lügengebäude, das ohnehin bereits schwer erschüttert ist, letzlich auch komplett zusammenbrechen. Kein System, egal welcher Art, kann dauerhaft mit einem derart exorbitanten Ausmaß an Selbstwidersprüchen am Leben erhalten werden. Wenn irgendetwas auf dieser Erde keine Zukunft hat, dann ist das kommunistischer Irrsinn.

Dazu das entsprechende Symbolbild: Der Nachdenkliche im letzten großen Hochwasser in Passau. Foto Dr. Pf. aus Passau!

Die Gemeinde sucht einen Gärtner m/w/d zur Friedhofspflege


Philip Plickert @PhilipPlickert

Interessant: Laut Antwort der BuReg auf eine AfD-Anfrage haben bislang nur 394 Personen in D. den Geschlechtseintrag „divers“ bzw k.A. gewählt. Das sind 0,0003 Prozent der Bevölkerung. Und für diese 0,0003 Prozent muss es überall in Stellenanzeigen (m/w/d) heißen. #Gender-Politik
%d Bloggern gefällt das: