Jetzt sorgen die „demokratischen Parteien“ für den Klimalockdown bundesweit


Die AfD wählten zwar mehr als 20 % der Bürger in Sachsen-Anhalt, gesiegt haben aber wieder mal alle Parteien, die sich „demokratisch“ nennen. Ein Viertel der Bürger wird wieder von den Altparteien und Medien ausgegrenzt. Jetzt wird der Klimalockdown nach dem abflauenden Coronalockdown eingeleitet. Weitere Zehntausende von Windkraftanlagen müssen gebaut werden, um die Welt zu retten.

Die alte fruchtbare Kulturlandschaft Magdeburger Börde, bester deutscher Ackerboden, wird wieder aufgeforstet!

BespargelungBoerde2822015 Die „modernen Bäume“ sind besser erkennbar, wenn das Bild angeklickt wird. Foto von J.H. am 1.3.2015!

One response to this post.

  1. Posted by Demokrat on 7. Juni 2021 at 13:26

    Nun jubeln sie die “ antidemokratischen Schwachmaten “ in den Altparteien. Man muss sich fast wundern, dass nach der “ medialen Hetzjagd “ und den Lügenmärchen der Skandalunion die AfD über 20% erreicht hat.
    Aber wenn man eine “ Skandalpartei mit geldgierigen Postenjägern “ ( CDU ) wählt, weil einem dies von den Lügenmedien so eingetrichtert wird, dann besteht für diese Partei aber “ moralisch und charakterlich “ überhaupt kein Grund zur Freude.
    Mit einem Satz kann man es ausdrücken: Die scheinheiligen Hetzer haben hoffentlich nur einen “ Pyrrhussieg “ errungen.
    Wie lange wird wohl diese “ Schadenfreude anhalten ?
    Hoffentlich nur bis zum 26.9.2021 18:00 Uhr.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: