Augsburg, Leipzig, Berlin…: Bürgerkriegsähnliche Krawalle


Beteiligt sind Migranten, Linke aller Couleur und Grüne. Seehofer und Haldenwang sind aber auf diesem Auge scheinbar blind. Sie sehen nur hinter jedem Baum dafür einen gefährlichen Rechten.

Bild berichtet (Zitat) : Vermummte strömen auf die Fahrbahn. Bengalos brennen. Der wütende Mob dahinter ist auf dem Weg zur Sparkasse. Auf die Filiale hagelt es kurz darauf Steine und Farbbeutel. Unterwegs werden Autos demoliert.“ Seit Jahren gibt es schon diese Zustände unter der CDU Landesregierung und der SPD Stadtverwaltung in Leipzig und nichts geschieht.

Tichys Einblick (Zitat): „Dabei kam es neben „ACAB“-Rufen immer wieder zu gewaltsamen Angriffen auf Polizeibeamte. Es kam nach Angaben der Polizei zum Wurf von Glasflaschen, zu Tritten und zu sexueller Belästigung einer weiblichen Polizistin. Insgesamt sollen rund 200 Gegenstände auf die Beamten geworfen worden sein. Ein Rettungswagen wurde dabei beschädigt. Nur ein Flaschenwerfer wurde festgenommen. Auch aufseiten der „Feiernden“, so der BR, sei es zu Verletzten gekommen. In der Berichterstattung zu den Vorkommnissen fällt wie so oft auf: aus welchem Milieu die Randalierer kommen, wird verschwiegen.“ Eine saubere Information über die Krawallmacher findet man auch nicht in der Augsburger Heimatzeitung.

Twittereintrag: Linke Gewalt in Berlin ist schon an der Tagesordnung und wird scheinbar auch von der rotrotgrünen Stadtregierung gedeckt?
 
Sebastian Beug @sebastianbeug
Abgeordnete der Grünen und der Linken haben es im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg abgelehnt, von „linksextremer Gewalt“ bei den Vorfällen in der Rigaer Straße #r94 zu sprechen

4 responses to this post.

  1. Posted by AfD-Wählerin on 21. Juni 2021 at 16:50

    Wie bestellt, so geliefert…

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Meckerer on 21. Juni 2021 at 14:36

    Das war doch immer so…und werden als Schutztruppe alimentiert

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Maria S. on 21. Juni 2021 at 14:04

    Linke sind halt grundsätzlich die Guten. Die können gar nichts falsch machen.

    Gefällt mir

    Antworten

  4. Posted by Uranus on 21. Juni 2021 at 11:32

    Alles politisch korrektes Staatstheater!

    Seehofer sprach einst die Wahrheit: »Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt, und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden.«

    Seehofer weiß genau, was läuft. Seehofer weiß genau, wie der normale Wähler tickt. Seehofer weiß genau, daß man nur die Wahrheit sagen muß, wenn man will, daß der normale Wähler eine wahre Aussage nicht glauben soll. Seehofer weiß genau, wie psychologische Kriegsführung gegen das eigene Volk funktioniert. Seehofer weiß genau, warum Maaßen durch Haldenwang ersetzt wurde. Seehofer weiß genau, wie Phantome konstruiert werden, z.B. das Rechtsextremismus-Phantom. Seehofer weiß genau, mit welchen Tricks Kriminelle in der Öffentlichkeit als gute, demokratiebeschützende, aufopferungsbereite Helden dargestellt werden.

    Seehofer weiß als darstellende Figur des Zentralkommitees der BRD ganz genau, wie die Angst davor geschürt werden muß, die Grünen seien unheilbringende Monster, die alles verbieten und Deutschland mit Fluchtsuchenden fluten wollen, einzig um davon abzulenken, daß die C-Parteien selbst genau die unheilbringenden Monster sind, die alles verbieten und Deutschland mit Fluchtsuchenden fluten wollen.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: