Maskierte Kasperl in der Arena gesichtet


Eigentlich wollten wir mit unserem letzten Bericht dieses Thema abbrechen, denn wir Deutschen, Europa und die Welt haben sicherlich ganz andere Probleme. Aber dieser Auftritt der Maskenmänner übertrifft alles. Dicht sind diese Herren ganz sicher nicht mehr, genauso wie die Qualitätsanforderungen an diese Stoff-Fetzen.

COMPACT-Magazin @COMPACTMagazin

 Regenbogen-Masken-Honks in der Münchner Allianz Arena: Markus #Söder und Markus Blume, beide #CSU.  Unwählbar! #GERHUN

Bild

4 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 24. Juni 2021 at 12:09

    Dass sich diese zwei Typen nicht schämen. Unterstützen Homosexuellenpropaganda und sind in einer christlichen Partei. Wie gesagt, nur noch zum fremdschämen.

    Lügenmedien haben gestern die beliebtesten Politiker vermeldet. Ganz vorne ist das Merkel, dann Söder, Laschet, Habeck und Baerbock. Hab gleich einen Lachanfall bekommen und hätte mich fast verschluckt.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 24. Juni 2021 at 8:47

    Es fällt zunehmend schwerer, den Politkasper gewordenen Irrsinn gegenwärtiger Zeit zu verdauen. Ständig steht die Frage im Raum, inwieweit es der eigenen Gesundheit abträglich ist, sich mit den Wahnvorstellungen einer Staatsregierung zu beschäftigen, denn durch die freiwillige Beschäftigung mit den aktuellen psychopathologischen Auswürfen dieser Staatsmänner sein wollenden Irren steckt man ja auch seine eigene Lebensenergie in dieses verrückte System.

    Dennoch, in diesem Fall denke ich, ist es richtig, für eine weite Verbreitung des obigen Fotos zu sorgen, denn es wird eine Wirkung zeitigen, die die beiden sich so nicht vorgestellt haben, da es meines Erachtens den allgemeinen Aufwachprozeß beschleunigt. Dabei ist es wichtig und notwendig, noch etwas Geduld mit uns und anderen zu haben. Dieses System des Wahnsinns ist gerade dabei, sich selbst gegen die Wand zu fahren. Da müssen wir, die Anständigen, gar nicht mehr viel unternehmen, das können wir nicht verhindern. Jeder Einzelne kann sich aber verstärkt um seinen eigenen Lebensbereich kümmern. Darauf, und nur darauf, hat der Einzelne direkten, unmittelbaren Einfluß und somit Macht. Seid lieb zu den Nachbarn, könnte als Motto heutiger Tage ausgegeben werden.

    Gefällt 1 Person

    Antworten

  3. Posted by Demokrat on 24. Juni 2021 at 7:24

    Diese “ erbärmliche Selbstdarstellung “ zeigt das typische Beispiel von “ Opportunisten.
    Jetzt in Zeichen des Wahlkampfes lassen diese “ Laienschauspieler “ wohl keine Gelegenheit aus, um sich als “ Gutmenschen “ zu profilieren, obwohl sie aber ein “ ab-gefahrenes Hass- und Hetzeprofil gegen “ Andersdenkende “ haben.
    Nun glauben all die “ Antirassismusheuchler „, sich mit bunter Maske in Szene setzen zu müssen.
    Gerade diese “ (Ver)treter einer angeblich “ christlichen “ Partei wollen uns Bürgern einhämmern, wie wir als “ Gutmenschen “ zu ticken haben.
    So wie sicher viele Leser in diesem Forum habe ich absolut nichts gegen Schwule und Lesben und sehe deshalb auch keinen Grund in irgendeiner Weise “ auffällig “ für oder wider dagegen zu demonstrieren. Wer sich so wie diese beiden “ Charakterbolzen “ glaubt aufführen zu müssen, macht sich letztendlich nur lächerlich.
    Aber was ist in Wahlkampfzeiten und leider auch darüber hinaus in unserem Land noch “ normal “ ?

    Gefällt mir

    Antworten

  4. Posted by Jupp on 24. Juni 2021 at 3:26

    Wenn ich einen Regenbogen am Himmel stehen stehen sehe, so denke ich an
    Gott. ich denke an sein Versprechen, dass er uns damit gegeben hat.

    Ich will nicht, dass dieses heilige Symbol für LGBT oder anderes missbraucht
    wird.
    Der Regenbogen ist nicht für solchen Kram zuständig.
    Die LGBT – Leute sollen sich ein anderes Symbol suchen.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: