Zu den Morden in Würzburg und Seehofer noch eine Stimme aus der AfD


Alice Weidel @Alice_Weidel

Nach der tödlichen #Messerattacke von #Wuerzburg fällt Innenminister #Seehofer nichts anderes ein, als die Schuld offenbar bei der #Gesellschaft zu suchen. Er moniert eine gescheiterte #Integration, weil der #Somalier im Obdachlosenheim lebte. #AfD facebook.com/aliceweidel/po

Bild

2 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 1. Juli 2021 at 18:55

    Klar, immer schön den schwarzen Peter den Unschuldigen zuschieben. Ein Leserbriefschreiber meinte sogar, dass ein Gehirntumor schuld an dem Attentat sein könnte. Böse Islamisten gibt es ja nicht, selbst wenn sie Alluhu Akbar schreien.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Meckerer on 1. Juli 2021 at 11:23

    Seehofer kann diese Mörder doch gerne bei sich aufnehmem, auch der OB von Würzburg (Dummschwätzer) könnte das tun.. Wir haben diese Kriminellen nicht gerufen sondern werden von der Politik importiert zur Umvolkung und Islamisierung.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: