Archive for 18. Juli 2021

AfD Abgeordneter erklärt die Hochwasserkatastrophe


Den Hinweis auf diese Erklärung erhielt ich von einem eher linksstehenden Freund aus Deggendorf. Dieser junge Arzt entlarvt die wohlfeilen Reden von Merkel, Steinmeier, Laschet, Baerbock und anderen aufgeblasenen Wichtigtuern. J.H.

Die Katastrophenschau der Politiker für TV und Rundfunk ohne Betroffene


Fundsache auf Twitter. Wir haben nicht recherchiert, wird aber echt sein:

Ramelow, umbenannte SED, CDU, Grüne und SPD haben Angst vor Neuwahlen in Thüringen!


Versprochen hat das besonders die CDU, die in einem Duldungsvertrag mit der Linken, Ramelow wieder zum Ministerpräsidenten wählten. Weil die Altparteien Mandatsverluste zugunsten der AfD befürchten, gilt des Versprechen nicht mehr, mit der Bundestagswahl gleichzeitig einen neuen Landtag für den Freistaat Thüringen zu wählen.

Karl Waldbauer @klardenk
Demokratur
Tweet zitieren
 
Wer trotz des ganzen Grünen- Linkengeschwurbels verstehen möchte, warum es nun in Thüringen doch keine Neuwahlen zum Landtag geben wird, der schaue bitte kurz auf die folgende selbsterklärende Grafik. #AfDwirkt
 
 

Bild

%d Bloggern gefällt das: