Archive for 23. Juli 2021

Antirassismustraining: Weiße Polizisten und Soldaten sollen sich für ihre Hautfarbe schämen


Das berichtet nicht nur die Bildzeitung unter dieser Schlagzeile:

SKANDAL-WORKSHOP BEI POLIZEI UND BUNDESWEHR: Weiße sollen sich für ihre Hautfarbe schämen

Bildzeitung (Zitat): ……Vor allem Menschen mit weißer Hautfarbe sollen in dem „Blue-Eyed“-Workshop (deutsch: Blauäugigen-Workshop) am eigenen Leib erfahren, wie sich Rassismus anfühlt – indem sie von einem Coach systematisch fertig gemacht werden, besonders häufig sind Schüler Teilnehmer der Kurse.

ABER: Nicht nur an Schulen sollen sich Weiße für ihre Haut- und Augenfarbe schlecht fühlen. Auch die Bundeswehr hat die Soldaten eines Panzergrenadierbataillons aus Brandenburg in den „Blue-Eyed“-Workshop geschickt.….

Die CDU, die Partei der Sitzenbleiber!


Die feige CDU sichert der umbenannten SED den Ministerpräsidentenposten in Thüringen. Die ganze Geschichte können Sie auf Tichys Einblick nachlesen.
 
Tichys Einblick @TichysEinblick
Beim Thüringer Misstrauensvotum blamiert sich die CDU als Fraktion der Sitzenbleiber. Damit bloß keiner die falsche Stimmkarte abgibt. Ramelow (SED) kann also weiter regieren. Die versprochenen Neuwahlen gibts nicht.

Grüne: Weg mit den Altbauten?


Mein kleines Haus besteht nun seit 31 Jahren. Neue energieeffiziente Heizung, neuer Speicher für Solarwasser, neue Thermostate, Solaranlage, neuer Kachelofeneinsatz nach Grenzwerte der 1. Bundesimmissionsschutzverordnung (BImSchV). Was noch? Artenvielfalt? Ich habe 237 unterschiedliche Pflanzen in meinem Garten gezählt. Die Bienen sind zumindest in meinem Garten sicher, auch Kröten, Frösche, Ringelnattern, Blindschleichen, Vögel und allerlei Insekten, einschließlich blutsaugender Mücken und Zecken. Grüner geht es kaum mehr. Baerbock und Kumpane sollen mich in Ruhe lassen. Aber was hier Don Alphonso twittert macht doch nachdenklich. Eigentlich wollte ich das stolze Ergebnis meiner Arbeit mal unbelastet vererben. Den Grünen Umwelt- und Heimatzerstörern deshalb die rote Karte. J.H.

Für alle kleinen Häuslebauer eine wirklich informativer Beitrag, den hier dieser Journalist twittert.,

Don Alphonso @_donalphonso
Ungedämmter Altbau, umfassende Sanierungspflicht bei Eigentümerwechsel, neue Heizung aber dalli, oder noch besser gleich Abriss, weil Einfamilienhäuser verboten gehören. Niedrigtemperaturheizung, 
 
Hausgarten2372021
 
Ich habe mir erlaubt die Bilder auszutauschen, um einen Bezug zu meiner Wirklichkeit herzustellen.
Herrlicher, geförderter Neubau nach neuesten Umweltvorschrifen, super ökologisch, platzsparend, Heimat für die modernen Singles und ihr zukünftiges Gesellschaftsmodell, grün, klimaneutral, modern.
 
 

Bild

Thorongil @s0720072

welche Sanierungspflichten ergeben sich aus einem Eigentümerwechsel? Ernstgemeinte Frage, Zusatz auch bei Verbleib innerhalb der Familie, z.B. durch (Teil)Schenkung zu Lebzeiten?
%d Bloggern gefällt das: