Archive for 25. Juli 2021

Berlin: CSD ohne Maske und Abstand!


In Corona Zeit wird die bunte Vielfalt so geduldet oder gar bejubelt, wie es Merkel s und Spahn s Parteifreunde tun.

Der „faire“ Wahlkampf der CDU, sie verleumden und schreien haltet den Dieb!


Grüne: Weiße Milch, das müssen wir ändern! 2012 und 2021?


Auch in dieser Woche trieben die Blockparteien die braune Sau durch das Dorf: AfD Mißtrauensvotum in Thüringen gegen den Ministerpräsidenten Ramelow (umbenannte SED), gewählter Verfassungsrichter auf Vorschlag der demokratischen alternativen Opposition).

Milch ist immer weiß

Das politische Meinungsmilieu sieht dennoch bei mancher Milch braun, wenn Schweine, Kühe, Hühner und allerlei anderes Getier nicht den richtigen ideologischen Hintergrund haben. Die Milch kommt ja noch nicht braun aus dem Euter, weil der Melker kein Grüner ist. Schade, irgendwie müßte das doch zu kennzeichnen sein oder? Augsteins linke Politpostille lässt so richtige die „braune“ Sau los, weil es einige Bauern geben soll, die eben nicht rotgrün sein wollen. „Artgerechte“ Haltung von Hühnern geht überhaupt nicht mehr! „Art“, ein Wort wie Eva Hermans „Autobahn“? Dennoch bleibt ein Esel ein Esel, auch wenn das die denunziatorischen rotgrünen Blockwarte anders sehen. In Augsteins Freitag können Sie diese Eselei genießen: Der Freitag!

Olympia 2012, ein Fest der Faschisten? Und 2021?


Es lohnt sich immer mal wieder auf unserer Seite zurückzublättern. Im Juli 2012 stießen wir auf diesen Beitrag. Ein Beispiel wie die linksextreme grüne „taz“ Olympia sieht. Schon damals hat man mit der Nazikeule um sich geschlagen. Sie lernen nicht. Klüger werden ist eher eine Glückssache. Der Schreiberling Yücel soll heute bei Springers „Welt“ sein.

Olympia, ein Fest für Faschisten, Sexisten, Autobahnen und Coca Cola?

So sieht das ein Deniz Yücel, Schreiberling der linken taz . Nazi-Ästhetik? Nur er hat das gemerkt? Wetten, daß es noch Nachahmer gibt? Antifa, Grüne, Linke, Jusos aufgewacht, der Beitrag kommt gerade noch rechtzeitig, nicht wahr? Handeln ist angesagt, bunte Feste herbei, Antiolympiade mit Bionade überall! Auch im Vilstal?

%d Bloggern gefällt das: