Archive for August 2021

Frauenrechte: Dazu die Grünen und die AfD



MdL Prof. Dr. Ingo Hahn AfD@IngoHahnAfD·

Frauenrechte á la Baerbock Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland pro Tag durchschnittlich 15 Frauen vom #Migranten sexuell belästigt oder schlimmeres. Währenddessen fabuliert Frau #Baerbock darüber Gesetzestexte zu gendern.

Wahlumfrage in Thüringen zur Bundestagswahl


Es könnte auch so in anderen Bundesländern aussehen, wenn der Wahlkampf fair geführt würde. Screenshot aus Twitter.

2021-08-31 (2)

So könnte der grüne Untertanenstaat aussehen


Man sollte schon auf solche mahnende Stimmen der AfD im Bundestag hören.

CDU spaltet die Nation in Triell und Andere


Wie soll man solch eine Aufforderung der CDU verstehen? Stramm stehen und impfen lassen? Nur SPD und Grüne sollen diesen Twitterbeitrag, diesen Dummspruch, teilen. Da sitzt das #Triell richtig zusammen. #Ungeimpfte und #Geimpfte lassen sich nicht spalten und wählen als Demokraten deshalb AfD. Das sagt ein Geimpfter. J.H.

 
 
CDU Deutschlands @CDU
Alle einig. Darf auch gerne von@spdde und @Die_Gruenen
geteilt werden #Triell
 
 
Bild

SPD fordert Respekt für den „Kompetenzkanzler“ Scholz


marc friedrich @marcfriedrich7

Ich habe es gefunden: Das Wahlplakat mit der größten Lüge #Wirecard #CumEx #Warburg #hapaglloyd #elbphilharmonie #hafengeburtstag #g20 #goldmansachs

Bild

Triell auf RTL, die Kanzlerluschen auf allen Sendern!


Wenn man sich am Sonntagabend schon mal einen Krimi antut und dann gleich danach auf die Schwätzveranstaltung von Anne Will weitergeleitet wird, dann hat man wirklich Spannendes verpasst. Als der grüne Özdemir begeistert herausprustete, daß seine Baerbock im Triell die beiden anderen, Laschet und Scholz, in die Tasche steckte. Waren wir zunächst ratlos. Triell? Was ist das? Neue Wortschöpfung? Mittlerweile wissen wir, daß RTL seine Zuschauer mit den drei Kanzlerkandidaten langweilte. So soll das nun die nächsten 4 Wochen auf allen Sendern weitergehen.

Dazu diese Fundsache heute früh:

Gerhard Papke @PapkeGerhard
Die ungelösten Probleme der Massenmigration sind erkennbar eine Bedrohung für den inneren Frieden unseres Landes. Jetzt droht aus #Afghanistan eine weitere Welle. Und dennoch wird das Thema von keinem der Kanzlerkandidaten angesprochen. Es wird auch nicht nachgefragt. Unglaublich.

Notwendiger Schlagabtausch in Wahlkampf, um die Unterschiede deutlich zu machen!


Martin E. Renner, MdB @Renner_AfD

… Die C*DU/C*SU – Mandatsschleimbeutel haben uns doch seit Jahrzehnten in den linken Schlamm, in den politischen Unrat hinein bugsiert. Was denken denn diese lügnerischen Schwätzer, wie dieser #Söder? (…) #AfD #Linksrutsch #Linksruck #CSU #CDU

facebook.com/permalink.php?

Kein Umsiedlungsprogramm für Afghanen nach Deutschland


Prof. Dr. Jörg Meuthen @Joerg_Meuthen

Guten Morgen 🇩🇪! Die EU fordert ein Umsiedlungsprogramm für Afghanen – dazu sagen wir glasklar NEIN! Migration in die EU, vor allem natürl. nach 🇩🇪, kann die Probleme dieser Welt nicht lösen, sondern sorgt am Ende nur hier für weitere, erhebliche Probleme. facebook.com/Prof.Dr.Joerg.
Bild

Die renommierte Schweizer Zeitung NZZ bescheinigt der AfD ein gutes Bildungsprogramm


derLesende1Juni2014SZ

Du denkst, daß Deine Heimatzeitung unabhängig ist, dabei liest Du eine SPD Parteizeitung!


Gut daß daran unser Kommentator Uranus nochmals erinnert: Die SPD ist ein Großkonzern mit vielen Unternehmens-Beteiligungen in der Medienbranche. Die Unternehmensanteile der SPD für einen großen Teil dieser Medienorgane belaufen sich auf 100 Prozent. Diese SPD-eigenen Medienorgane werden schon ihre schützende Hand über ihren Heiland Scholz halten und ihm in dem bundesrepublikanischen Polit-Olymp den rechten Platz als Gott der Götter zuschreiben.

Wenn Du in Salzgitter die „Salzgitter Zeitung“, in Hannover die „Hannoversche Allgemeine“ oder in Leipzig die „Leipziger Volkszeitung“ liest, dann hast Du eine SPD Zeitung in der Hand und Du weißt das nicht.

Auszug aus Wikipedia (was sicherlich noch zu erweitern wäre).

Presse / Verlag / Hörfunk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ZeitungenKurhausBadFüssing3172015

Wer meint hier im Kurzentrum von Bad Füssing hätte er die Schatztruhe der Meinungsfreiheit gefunden, der irrt mächtig. Er fischt sich höchstens seine Heimatzeitung heraus, um zu erfahren wie sein Verein SC Spatzenhausen gespielt hat. Selbst noch „unabhängige“ Zeitungen leben von dpa Meinungen. Die Beteiligungen, Aufsichtsrat und Vorstand, machen das ebenfalls deutlich. 

Afghanistan: Es wurden kaum Ortskräfte ausgeflogen!


Die Medien, ZDF und ARD, vermittelten uns aber eine andere Wirklichkeit. Hin und wieder macht die Bildzeitung eine Ausnahme.

Wahrgemäß informieren eher Nischenzeitungen wie Junge Freiheit oder Cicero.

 
 
Junge Freiheit @Junge_Freiheit
Kaum Ortskräfte unter Ausgeflogenen
Unter den etwa 4.000 afghanischen Staatsangehörigen, die von der Bundeswehr aus Kabul ausgeflogen wurden, befanden sich nur rund 100 Ortskräfte. Das berichtet die Bild-Zeitung unter Berufung auf eine…
jungefreiheit.de

16 Jahre Merkel, kein CDUler hatte den Mut zu kritisieren!


Die Meinung eines Staranwalts heute auf Twitter:

 
 
Steinhoefel @Steinhoefel
Wer von den ganzen CDU-„Granden“ ist in den 16 Merkel-Jahren aufgestanden und hat gesagt: STOPP! Jetzt ist hier mal Schluß! Das ist nicht mehr die CDU. Keiner. Sie haben alle mitgemacht und bekommen jetzt die Quittung.

Corona, ein Geimpfter kann diesen Beitrag mit Schmunzeln ertragen!


Gut gemacht, diese Fundsache auf Twitter und Youtube. Merkel, Lauterbach, Spahn, Söder…..sollten sich mal ein wenig entkrampfen. Warum sind die Dänen eigentlich lockerer?

Was machen eigentliche linke Minister mit unseren Steuergeldern?


DEUTSCHLAND FLÜCHTLINGSPROJEKT

Hausdurchsuchung nach Untreuevorwürfen gegen Linke-Senatorin

AfD recherchiert und findet keine Adresse.

Der „feine“ Herr Scholz auf dem Weg ins Kanzleramt


„Riesenschweinerei“ – Hamburger Opposition sieht Verwicklung von Scholz in Cum-Ex-Skandal

Nun wird man schnell in allen Gazetten, die Scholz propagandistisch zuarbeiten, sagen, dieser Beitrag kommt von RT, ist Fakenews, dahinter steckt Putin. Aber auch der Spiegel und der grüne Europaabgeordnete Giegold haben das Thema aufgegriffen. Wo hat Scholz noch seine Finger drin, bei „Wirecard“ (übrigens was wußte hier Merkel) und bei den G 20 Krawallen in Hamburg.

Grün ist Mist! Die Farbe ist nicht gemeint!


In allen Medien wird direkt oder versteckt Wahlwerbung für die Grünen gemacht. Die großen Parteien wie die Union und SPD halten kaum dagegen. Mit Angst vor dem Weltuntergang will man den Wähler animieren sein Kreuz bei Baerbock und Kumpanen zu machen. Jeder Starkregen, selbst ein kalter Sommer, wie in diesem Jahr, wird mit einer menschengemachten Klimaerwärmung in Verbindung gebracht. Gegen diese Katastrophenhysterie setzen jetzt Unabhängige eine plakative Gegenaktion, die unter dem Motto „Grün ist Mist“ läuft.

Wir aber meinen, die Sonnenblume, die etwas schlapp im Wind hängt, kann nichts für das Geschrei der Weltuntergangssektierer.

IMG_20210827_104915_1CS (2)

Start

VDK, größter Sozialverein grenzt AfD aus!


„Zu einer Veranstaltung im Zusammenhang mit der Bundestagswahl lädt der VDK CSU, SPD, FDP, Grüne und Linke nach Deggendorf ein. Die größte Oppositionspartei wird ausgegrenzt. Es gibt Tausende von VDK Mitgliedern die AfD wählen oder selbst auch Mitglieder sind. Auch diese haben ein Recht darauf zu wissen, wie die Vorstellungen der Alternative in der Sozialpolitik aussehen. Nur so geht Demokratie, das sollten die VDK Funktionäre auch wissen.“ Ein VDK Mitglied

IMG_20210827_184615_211 (2)

IMG_20210827_184615_211 (3)

Ausschnitte aus der VDK Zeitung Ausgabe September!

%d Bloggern gefällt das: