#ZDF #Lanz demonstriert mit seinen extremen Gästen, #Bündnis90DieGrünen sind keine demokratische Partei!


Es ist unerträglich mit welchen hinterhältigen Propagandamitteln Lanz und seine speziell ausgesuchten Gäste gegen die freiheitliche AfD hetzt. Eine Ausgewogenheit gibt es in solchen Talkshows nicht.

 
 
Prof. Dr. Jörg Meuthen @Joerg_Meuthen
 
Guten Morgen 🇩🇪! Özdemir hetzt bei Markus Lanz übel gegen unsere Bürgerpartei u. bezeichnet seine freiheitsfeindlichen sog. „Grünen“ als LIBERAL. Was für ein Treppenwitz: Wer „grün“ wählt, wird in einer Klimadiktatur reinsten Wassers aufwachen! #AfDwaehlen facebook.com/Prof.Dr.Joerg.
 
 
Bild

3 responses to this post.

  1. Posted by Jupp on 11. September 2021 at 23:45

    Seit der Lanz so sehr gegen die AfD und gegen Präsident Donald Trump hetzte
    boykottiere ich den. Lanz ist der Schlimmste von allen Talkmastern.
    Nie wieder Lanz. Ich muss an meinen Blutdruck denken.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Demokrat on 11. September 2021 at 14:05

    Wenn man sich das “ widerliche Moderatoren(Hetzer-)gesocks “ des Staatsfernsehens ansieht, muss man einen kaum zu beherrschenden Brechreiz bekommen.
    Was da an Hass und Hetze gegen die AfD vorgebracht wird, hätte dem “ Schmuddel-ede “ von Schnitzler im ehemaligen DDR- Verbrecherfernsehen sicher zu Weltruhm gereicht.
    Aber im “ linksextremen “ Staatsfernsehen wird nur noch erbärmlichstes Eindreschen auf eine und nun kommt die wahre Ursache geistig und argumentativ weit überlegene
    politische Partei geboten.
    Besetzt werden diese “ Diffamierungsquatschrunden “ natürlich mit Hetzern der “ ersten Garnitur “ ( z.B. Cem Özdemir, Hofreiter, Böhmermann, Stegner uvm. ) .
    Es muss schon in den Studios fürchterlich stinken, bei all dem Dreck, welcher hier von diesen “ Protagonisten“ herum geworfen wird.
    Aber es ist schon erstaunlich, dass dennoch die Umfragewerte der AfD immer besser werden ? Wieso ?
    Wollen die Bürger doch nicht mehr länger den widerlichen Mief all dieser “ Hetzer “ in den “ Lügenmedien “ verbreiteten “ Dreck “ nicht mehr als “ Wohlgeruch “ anerkennen.
    Wer noch in einem „freien und normalen “ Deutschland in Zukunft leben will, kann, nein muss die AfD wählen.
    Die scheinheiligen Antidemokraten in den Altparteien entlarven sich immer mehr als zukünftige “ Sklaventreiber „, zwecks unbedingtem Erhalt ihrer Posten und Pfründe.

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Hans-Josef Unland on 11. September 2021 at 9:49

    Klima ist der neue Gott. Und er wirft Geld herunter. Aber natürlich nur für die neuen Priester und Bischöfe. Alle Gläubigen und leider auch die Nichtgläubigen müssen das bezahlen. Was bekommen sie dafür? Nichts außer Lügen und dumme Sprüche. Also ganz so wie im Mittelalter. Wir brauchen eine neue Zeit der Säkularisation. Schnellstens.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: