Massenmigration: Ein im Wahlkampf fast totgeschwiegenes Problem!


Nur AfD redet darüber:

 
Es wird weitestgehend totgeschwiegen, aber die Massenmigration nach Deutschland geht immer weiter. Derzeit kommen wieder tausende (!) Asylsuchende an – und das obwohl sie bereits in Griechenland anerkannt wurden. Dies betraf in den vergangenen Monaten laut Bundesamt für Migration und Flüchtlinge 27.500 Antragsteller. Zum Vergleich: Im gesamten ersten Halbjahr 2021 wurden insgesamt in Deutschland 58.927 Erstanträge auf Asyl gestellt.
Was den Skandal perfekt macht: Obwohl in d…
Ist möglicherweise ein Bild von 1 Person und Text „Tausende illegale Migranten erreichen derzeit wieder Deutschland >Massen- migration stoppen.< BEATRIX VON STORCH Stv. Fraktionsvorsitzende der AfD im Deutschen Bundestag Alternative Deutschland TRAKIONIMDEUISCHENBUNDESTAG FRAKTION MDEUTSCHEN“
 
 
 
 

2 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 24. September 2021 at 18:09

    Corona und Afghanistan sind bewusst die Hauptthemen, sodass die gefährliche Massenmigration überschattet wird.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Demokrat on 24. September 2021 at 9:58

    Als “ normaler “ Bürger fragt man sich schon, was ist für unser Land gefährlicher, Corona oder die von den Altparteien forcierte Masseneinwanderung von größtenteils
    “ n i c h t “ Schutzbedürftigen, sondern “ Wirtschaftsasylanten „.
    Gegen beide “ Gefahren “ gibt es ein sicher gutes Gegenmittel.
    Gegen Corona eine vollständige Impfung oder neuerdings sogar “ Auffrischimpfung „.
    Gegen “ unnütze “ Zuwanderung gibt es eine “ wirkungsvollere Grenzkontrolle „.
    Wenn Linke und Grüne, Kirchen SDozialverbände, Pro Asyl uvm. unbedingt unser Land mit diesen “ Goldstücken fluten “ wollen, dann sollen sie doch selber für die Kosten aufkommen und nicht in geradezu “ perverser Unverschämtheit “ dem steuerzahlenden, normalen Bürger auf´s Auge drücken.
    Die Zuwanderung fördern, aber sich in einer höchst erbärmlichen Feigheit vor den Kosten drücken. Besser kann man seine “ Charakterlosigkeit “ nicht unter Beweis stellen.
    Deutschland wurde nicht wie uns immer vorgelogen wurde am Hindukusch “ verteidigt „, sondern durch diesen “ erbärmlichen Krieg der angeblichen westlichen Wertevermittlung “ welcher 59 Soldaten und Soldatinnen das größte Gut ( ihr eigenes Leben ) gekostet hat zu einem Einfallstor von “ größtenteils ungebildeten Analphabeten „.
    Hierfür sollten alle Politiker, wo weit sie noch leben, vor ein “ neutrales Gericht “ zur Verantwortung gezogen werden.
    Was will unsere Wirtschaft mit angeblich “ 500 000 Fachkräften “ anfangen, welche zu-
    meist weniger Bildung aufweisen, wie ein “ Erstklässler “ ( bewusst kein Genderwahn-sinn ) vor dem ersten Schultag.
    Für die “ Bonzenpartei FDP “ geht es eher darum, für die Wirtschaft “ billige “ Arbeiter zu “ rekrutieren „, um dadurch einer Erhöhung des Mindestlohnes ein Schnippchen zu schlagen.
    Aber was will man von einer “ solchen Partei “ auch erwarten, welche als “ Wetter-fähnchenpartei “ bereits zu einem sehr “ zweifelhaften Ruhm “ gelangt ist.
    In ihrer Gier am “ Futtertrog “ einer neuen Regierung Platz nehmen zu dürfen, ist diesen Postenjägern “ doch jeder “ linke Purzelbaum “ recht, auch wenn dies momentan noch heftig bestritten wird..

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: