FridaysForFuture: Aufgehetzte und politisierte Kinder dulden keine abweichende Meinungen!


Unglaubliche Bilder von „FrydaysForFuture“?

3 responses to this post.

  1. Posted by Demokrat on 25. September 2021 at 14:20

    Wenn man gesehen hat, wie sich diese “ schwedische, geistig etwas neben der Spur stehende Rotznase “ gegenüber unserem Land benommen hat, dann kippt es einen
    “ normalen “ Menschenschier aus den Schuhen dafür wird sie wird auch noch bejubelt.
    Aber von wem ?
    Warum tritt sie in China nicht auf dem “ Platz des himmlischen Friedens “ auf ?
    Dies würde dann aber sicher nach einem “ sehr kurzen Auftritt “ in einem Straflager im
    “ hintersten China “ enden, wo es keine Wiederkehr mehr geben würde.
    Sind es doch meistens junge Leute, welche im Leben außer in der Schule ( Freitag ausgenommen ) zu hocken, sich von den “ antiautoritär erziehenden Schwachmaten “ mit dem SUV in die Schule bringen zu lassen, aber noch nichts “ Nennenswertes “ geleistet haben.
    Nun geht die Saat der Grünen und Linken auf, wie man einen Staat zu Grunde richten kann und von „Dummköpfen “ auch noch gewählt wird.
    Die Dummheit dieser Leute zeigt sich auch darin, dass sie in ihrem “ ideologischen Irrenhaus “ nicht begreifen werden und können, dass sie sich selber den Ast absägen, auf welchem sie “ momentan “ durch eben diesen “ verhassten Staat “ alimentiert noch hocken.
    Wenn sie in hoffentlich nächster Zeit auf den Boden knallen, dann kann durch den nicht vorhandenen “ gesunden Menschenverstand “ der Aufprall dieser Hohlköpfe kein Schaden entstehen. Denn wo nichts ist, kann nichts kaputt gehen.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Demokrat on 25. September 2021 at 10:29

    Dieses kurze Video, wie eine Demonstrantin “ f ü r “ Kernkraft gegen den Klimawandelt geworben hat zeigt, wie “ verroht und brutal “ diese “ Aktivisten ??? “ wirklich sind.
    Da schreien sie immer von Meinungsvielfalt und wenn jemand eine andere Meinung wie diese “ hirnverseuchten Chaoten “ hat, muss er um Leib und Gesundheit fürchten.
    Ja, nun geht sie auf, die “ unheilvolle Saat “ von Hass, Hetze und auch brutaler Gewalt gegen Menschen, welche das “ verbriefte Recht auf Meinungsfreiheit aus dem GG “ wahrnehmen. Für verbrecherische Chaoten gab es noch nie ein Grundgesetz und wird es in alle Ewigkeit nicht geben, weil dies gegen ihre “ elende Ideologie sein würde.
    Diese “ Staatsfeinde “ sind ein “ Krebsgeschwür “ in unserer Gesellschaft und lehnen das Grundgesetz immer ab.
    Aber wer unterstützt diese Gewaltentwicklung ?
    In erster Linie die “ linksverseuchten Medien, Altparteien, und auch sogenannte soziale Einrichtungen „.
    Was ist da noch “ sozial „, wenn man wie schon öfters passiert von der Polizei “ nieder-geknüppelt “ wird, unter dem fadenscheinigen Vorwand ein Rechter, Querdenker oder sonst noch was zu sein. Da merkt man nicht mehr, dass friedliche Demonstranten so wie andere Leute vor dem Grundgesetz “ gleich “ sind. Bei der Antifa reagiert die Polizei wohl auf Befehl von oben meistens anders.
    Wenn die Sprache der Gosse ( z.B. Genderwahn ) sich Bahn bricht, dann ist der Weg zu Anarchie und grenzenloser Gewalt gegen “ Andersdenkende “ bereits beschritten.
    Aber was tun die “ erbärmlich scheinheiligen Altparteienpropagandisten “ gegen diesen
    “ widerlichsten Mob “ der Antifa und sonstigem geistigen Abfall ?
    In höchst beschämender Weise unterstützen sie die “ kriminellen Chaoten der Antifa “
    im Bundestag im Kampf gegen einen mittlerweile weit überlegenen Gegner, welcher immer mehr zu einem Stachel im Fleisch dieser “ Antidemokraten “ wird.

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Hans-Josef Unland on 25. September 2021 at 1:19

    Kinder in den Händen von linken Rattenfängern. Greta und Luisa sind die Köder.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: