Grüne Jugend mag keine ekelige weiße Mehrheitsgesellschaft


Ohne Kommentar, Fundsache auf Twitter:

6 responses to this post.

  1. Posted by Adolf Breitmeier on 10. Oktober 2021 at 18:36

    Lieber Jupp! sollte sich die Menschheit nicht im religiösen, ideologischen oder machtgeilen Wahn vernichten (oder nur eine Elite mit Sklaven vorhanden sein) wird es wahrscheinlich gar keine ,,reine“ Rassen mehr geben, und sich nur dann und wann starke Merkmale bei Einzelnen ausmendeln. Vielleicht hat ja Frau Henrich einmal das ,,große“ Glück, des Abends mal den Richtigen zu begegnen. Ich wünsche ihr es nicht!

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by bavarikus on 10. Oktober 2021 at 15:07

    Siehe hierzu das Youtube-Video:
    Sarah-Lee Heinrich (Grüne Jugend) und ihr Rassismus – FridaysForFuture zu weiß

    Bitte ladet das Video herunter und verbreitet den Link möglichst an Alle Eure Kontakte. Die Leute sollen das wissen!

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Demokrat on 10. Oktober 2021 at 8:39

    Zu dieser “ hirngewaschenen linkspopulistischen Spezies “ muss man sogar etwas Mitleid haben. Mitleid deshalb, weil sie immer noch nicht begriffen haben, dass ihr bisher “ schönes “ Leben in Mamas Hotel, in Papas SUV und aus Oma und Opas Geldschatulle bald schneller als geahnt der Vergangenheit angehören könnten.
    Denn wenn durch die “ systematische Wirtschaftsvernichtung “ das Geld für bisher gerne für bis zum „geht nicht mehr “ genossenen Annehmlichkeiten versiegt, ja wer soll dann diese “ verwöhnten Nichtsnutze “ sponsern ?
    Arbeiten wollen sie nicht und ohne Moos nichts los !
    Oma und Opa werden mal das “ Zeitliche “ segnen, Papa wird durch den “ Klimawahn “ gar arbeitslos und Mama weiß nicht mehr, wie sie ein gutes Essen auf den Tisch stellen soll. Aber wenn man wie diese “ Weltretter ? “ dumm und gefräßig ist, dann werden die Grenzen von “ Sein oder nicht sein “ schnell sichtbar werden.
    Ja dann ist schnell “ Schluss mit Lustig “ und der bisher voll gefüllte Futterkorb wird wie die vielzitierten sauren Trauben dann ziemlich hoch hängen.
    Aber für diese “ gefährlichen Ideologen “ wird auch noch eine sehr harte Zeit anbrechen, weil sie in jungen Jahren nicht bedacht haben, dass Wohlstand gerade durch sie kein dauerhafter Zustand bleiben wird. Von “ nichts “ wie bei ihnen, kommt auch “ nichts „.

    Gefällt mir

    Antworten

  4. Posted by Hans-Josef Unland on 10. Oktober 2021 at 0:16

    Aber das Geld, für das sie nichts leisten, nehmen sie gerne. Ein widerwärtiges Pack.

    Gefällt mir

    Antworten

  5. Posted by Jupp on 9. Oktober 2021 at 23:32

    Dieses dreiste junge Weib. Wir können auf derartige
    Frechheiten gerne verzichten.
    Deutschland ist ein weißes Land und soll es bleiben.
    Auf der ganzen Welt leben nur noch 8-12% Weiße. Wir sind die Minderheit.
    Wir müssen ja bereits um unseren Fortbestand fürchten.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: