Anti-Abschiebeaktivist erhält Bundesverdienstkreuz


Weil ein Migrant Abschiebungen verhindert, erhält er jetzt das Bundesverdienstkreuz, das berichtet die linke „taz“. Was bei uns alles möglich ist, das macht sprachlos.

Mohammed Jouni kämpft mit anderen jungen Geflüchteten gegen Abschiebung. Am Montag bekommt er dafür das Bundesverdienstkreuz – und wundert sich.

FluchtwegDingolfingwohin2018

Gibt es für Deutschland noch eine Hoffnung?

4 responses to this post.

  1. Posted by Demokrat on 9. November 2021 at 8:33

    Sollte sich der “ rote “ Bundespräsident zu dieser “ Schmierenkomödie hergeben, dann sollte er schnellstens sein Amt niederlegen.
    Denn wer Leute, welche z.T. “ kriminelle Migranten “ vor der “ berechtigten “ Abschieb-ung schützt, ist ebenfalls ein Schleuser, wie all die Kriminellen, welche an Schleusungen “ sehr gut verdienen „.
    Aber ein “ deutsches Deutschland “ gibt es durch solche Vorhaben ( Bundesverdienst-kreuz für Staatsfeinde ) schon lange nicht mehr.
    Wenn für solche Leute dieser Orden verliehen wird, dann wird dieser Orden zu einem
    “ unterklassigen Karnevalsorden „, welchen man schnell in die nächste Mülltonne werfen sollte.
    Ja, Deutschland schafft sich unverkennbar ab.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Adolf Breitmeier on 8. November 2021 at 20:30

    Masochismus in Reinform – oder vielleicht doch totale Verblödung (sofern die Meldung stimmt, aber mittlerweile ist Deutschland der ,,Dorfdepp“ der Welt, da kann es stimmen). Dann lassen wir unseren ,,Oberdhimmi“ mal seines Amtes walten.

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Man denkt immer, schlimmer geht es nicht mehr.
    Doch.
    Für die Verhinderung der Durchsetzung geltenden Rechts gibt es in D das Bundesverdienstkreuz.
    Einfach absurd.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: