Ampelregierung SPD/Grüne/FDP versorgt ihre Parteifreunde mit dotierten Posten


Du hast retweetet

Corinna Miazga, MdB @CorinnaMiazga

Als wäre der Stellenaufwuchs in der Ära Merkel nicht genug, gönnt sich die neue Regierung 148 weitere hochbezahlte Stellen. ► tinyurl.com/ybxxdplw

Bild

One response to this post.

  1. Posted by Demokrat on 15. Januar 2022 at 8:41

    Ja Leute, es doch nicht verwunderlich, wenn eine neue Regierung ihre treuen Kumpa-nen mit lukrativen Posten versorgt. Denn schließlich sollen diese “ tapferen Recken “
    ( kein Genderschwachsinn ) vor dem Gang zum Antrag auf Hartz 4 bewahrt werden.
    Ja für die lieben “ Stiefelputzer “ findet sich immer ein Schreibtisch, von wo aus man die “ normalen “ Bürger gängeln und schikanieren kann, um diese “ Grausamkeiten “ als Wohltat für den “ steuerzahlenden Bürger “ in schamloser Weise zu verkaufen.
    Auch wenn dadurch viele “ widerwärtige Zeitgenossen und Zeitgenossinnen “ der alten Regierung in´s teils “ politische Abseits “ entsorgt “ werden, so bleiben dann zumeist die üppigen Pensionsansprüche für “ schlechte Arbeit “ erhalten.
    Denn wenn u.U. wieder eine neue Regierung an die Macht kommt, so will man doch auf die “ Großzügigkeit “ der neuen “ Herren “ hoffen, frei nach dem Motto:
    “ Eine Krähe hackt bekanntlich einer anderen Krähe kein Auge aus “ !.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: