Wie ein AfD Abgeordneter und die Innenministerin die Demokratie verstehen


Stephan Protschka MdB @AfDProtschka
Wo ist eigentlich unser Verfassungsschutz? Eine Innenministerin welche den Leuten ihre Demonstrationsfreiheit untersagen will!

Bild

4 responses to this post.

  1. Posted by Demokrat on 24. Januar 2022 at 7:48

    Wenn man sich genau betrachtet, wer der “ Boss “ vom “ sogenannten Verfassungs-schutz / Regierungsschutz ) Thomas Haldenwang und vom Bundesverfassungsgericht / Versagerbehörde ) Hr. Habarth, Beide natürlich von der damaligen “ FDJ- Kanzlerin “ installiert ist, weiß man auch, wie dort die Uhren ticken.
    Denn nicht Gesetz und Ordnung sollen in unserem Land “ geschützt “ ( welch ein Hohn ) werden, sondern die “ politischen linksverdrehten Umtriebe “ der Regierenden.
    Denn wenn man offensichtlich die “ linksextreme Antifa “ durch die Altparteien im BT
    nach Kräften “ fördert „, so versucht man die “ einzige echte Opposition “ ( AfD ) mit allen nur erdenklichen hinterlistigen Manövern zu “ erledigen „.
    Unser Land hatte mal ein GG, welches für “ alle Bürger und Behörden “ geschaffen wurde, aber durch die “ linksverseuchten Einheitsparteien “ Stück für Stück demontiert wurde und weiterhin wird.
    Ja Deutschland ist schon längst zu einem „korrupten Unrechtsstaat “ verkommen, was hauptsächlich den “ scheinheiligen undemokratischen Altparteien “ zu verdanken ist.
    Die Schaffer des GG würden sich rasend schnell im Grabe umdrehen, wenn sie noch erleben müssten, was diese “ erbärmlichen GG- Verdreher “ daraus gemacht haben.
    Dies ist doch mit ein Hauptgrund, warum in unserem Land sich immer mehr Bürger von “ d i e s e m “ Staat abwenden.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Adolf Breitmeier on 23. Januar 2022 at 17:06

    Wie ist es physikalisch möglich, sich gleichzeitig an verschiedenen Orten zu versammeln?? Also von Physik hat sie keine Ahnung, und vom GG anscheinend noch weniger. Armes Deutschland; eine Elite, die sogar bei den Steinzeitmenschen zum Teufel gejagt worden wäre – aber WIR haben sie gewählt!!

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Uranus on 23. Januar 2022 at 11:52

    Stephan Protschka:
    »Wo ist eigentlich unser Verfassungsschutz?«

    »Unser« Verfassungsschutz ist da, wo er schon immer war. Zu keinem Zeitpunkt seiner Existenz war der Verfassungsschutz eine Institution zum Schutz der Verfassung (die es in der BRD mit diesem Namen ohnehin nie gegeben hat). Was geschieht, wenn ein Chef dieses Inlandsgeheimdienstes der BRD gemäß des Sprachbegriffes »Verfassungsschutz« tatsächlich handelt, kann jeder am Rauswurf des Ex-Chefs dieser Behörde Hans-Georg Maaßen in aller Deutlichkeit erkennen. Verfassungsschutz ist in orwellscher Sprachverdrehung nichts anderes als Regierungsschutz.

    Gefällt mir

    Antworten

  4. Posted by Maria S. on 23. Januar 2022 at 9:54

    Unser angeblicher Verfassungsschutz sollte sich in Regierungsschutz umbenennen. Die Verfassung schützt er keineswegs.
    Faeser hat keine Ahnung von Demokratie. Klar, man kann seine Meinung auch zu Hause im stillen Kämmerlein kund tun.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: