Saarwahl: Ein beleidigter Grüner twittert


Scheinbar meint der das ernst, „zählt so lange bis die Grünen die fehlenden 23 Stimmen haben“.

 
Jen 5x @JB_Emskirchen
Skandal im #Saarland Der progressive Grüne Landesverband schafft es wegen 23 Stimmen nicht in den #Landtag , während Nazis den souveränen Wiedereinzug schaffen. Grüne Wahlhelfer*innen sollten nun Haltung zeigen und den Grünen ein paar Stimmen zuschieben. #Saarlandwahl #wahlen

Diesen Hass gegen die AfD finden wir auch fast täglich in unseren Heimatzeitungen (Lokalausgaben des Straubinger Tagblatts). Der Kommentator entblödet sich nicht, die Vernichtungskampagnen der SPD, CDU, Grünen und FDP gegen die AfD als wirkungslos zu bedauern. Ja auch die verfassungswidrige Instrumentalisierung durch den Verfassungsschutz hilft nicht. Die AfD ist im Landtag, Linke, Grüne und FDP fliegen raus. 

 

SaarlandWahl2022

Zeitungsausschnitt aus Straubinger Tagblatt vom 28.3.22

Werbung

4 responses to this post.

  1. Posted by Adolf Brteitmeier on 28. März 2022 at 18:41

    Ei der weint ja fast, dass es die AfD in den Landtag geschafft hat. Und wären die nicht so zerstritten gewesen, war die doppelte Prozentzahl möglich.

    Like

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 28. März 2022 at 16:28

    Ein unverschämter Beitrag. Habe diesen Artikel heute Vormittag auch gelesen und mich darüber geärgert. Jetzt hat der Altparteienblock extra den Verfassungschutz gegen die AfD eingesetzt und trotzdem hat es diese Partei wieder in den Landtag geschafft. Tja, AfD-Wähler sind halt nicht so blöd und glauben jeden Quatsch, den die Lügenmedien verzapfen.
    Mir ist schon lange klar, dass der Verfassungsschutz unter Haldenwang keineswegs neutral und seriös ist. Er wurde von der Merkel-Regierung eingesetzt, um die Regierung vor der Opposition zu schützen. Dieser Verfassungsschutz gehört schnellstmöglichst aufgelöst, den braucht kein Mensch.

    Like

    Antworten

  3. Posted by Uranus on 28. März 2022 at 15:25

    Dieser Zwitscherer vom »Jen 5X« hat strafrechtliche Relevanz sollte deshalb gut dokumentiert werden, ganz besonders sorgfältig von der Rechtsabteilung der AfD. Das, was für Jen 5X „Haltung zeigen“ ist, ist für andere die Aufforderung zum Wahlbetrug. Auch wenn der bundesrepublikanische Rechtsstaat derzeit ein rauchender Trümmerhaufen ist, so wird er das aber nicht bleiben. Früher oder später wird es auch in Deutschland zu einer juristischen Aufarbeitung der Verfehlungen der Altparteien kommen.

    Like

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: