Entscheidungsträger in Deutschland?


Werbung

One response to this post.

  1. Posted by Uranus on 11. Mai 2022 at 9:49

    Was die Entscheidungsträger in Deutschland angeht, so hat Horst Seehofer vor etlichen Jahren klargestellt, wie es wirklich läuft in Deutschland, für einen Politiker ein sehr seltenes Vorkommnis:

    »Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt, und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden«

    Vielleicht ist das mit ein Grund, weshalb die AfD nicht so richtig vorankommt, ja sogar ihre Sitze im Landtag Schleswig-Holsteins komplett räumen muß: Einige Leute in der AfD (nicht alle) halten die Regierung für zu blöd und zu dumm. Die Leute in der Regierung sind aber nicht zu blöd und zu dumm, sie sind erpressbare Marionetten, die machen müssen, was die wahren Entscheider im Hintergrund vorgeben. Die Leute von der AfD scheinen der Meinung zu sein, wenn sie in Regierungsverantwortung stünden, dann könnten sie machen, was sie für richtig halten. Wenn sie sich da mal nicht täuschen.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: