Archive for 14. Mai 2022

Biokraftstoffe: Keine Nahrungsmittel im Tank


Seit 10 Jahren kritisiert unser Gesprächskreis den Mißbrauch von Biokraftstoffen. Nahrungsmittel gehören nicht in den Tank! Grüne Umweltfanatiker setzten das dennoch durch, diese Fehlentwicklung will nun die Umweltministerin Lemke durch eine Rolle rückwärts wieder rückgängig machen.

Tagesschau Zitat:

Weil für den Anbau von Pflanzen für Biosprit viel Agrarfläche belegt ist, will Umweltministerin Lemke den Einsatz limitieren. Biokraftstoffe aus Nahrungs- und Futtermittelpflanzen seien „aus der Zeit gefallen“.

Bundesumweltministerin Steffi Lemke will den Einsatz von Biosprit aus angebauten Pflanzen per Gesetzesänderung begrenzen. Sie werde dafür „zeitnah einen Vorschlag für eine Gesetzesänderung machen und diesen mit den anderen Ministerien abstimmen“, sagte Lemke der Nachrichtenagentur dpa. Das Thema soll nach dpa-Informationen auch Teil der Beschlüsse sein, die die Umweltminister von Bund und Ländern bei ihrer aktuell laufenden Konferenz in Wilhelmshaven verkünden wollen.

dieselverbot9112018

Terroristischer islamischer Angriff wird mal wieder kleingeredet


Psychologisch kranker Einzeltäter, wie in vielen gleichen Fällen. Migranten- und Clankriminalität gibt es nicht. Passt nicht in das Bild der neuen Innenministerin Faeser und ihres Verfassungsschutzchefs Haldenwang. Dagegen präsentieren die Beiden ein Pamphlet über die „Unterwanderung“ von „Rechten“ in der Öffentlichen Verwaltung, bei Bundeswehr und Polizei. Die Schnüffler haben ca. 300 mit falschem Gedankengut erkannt.

 
 

NRW wählt, ob sich etwas ändert?


Fundsache im Kurznachrichtenportal:

 
Christiane @AlteWeisseFrau
Die Mehrheit der Deutschen wählt Parteien, die umgesteuerte Einwanderung fördern & verharmlosen. „Der mutmaßliche Täter sei bei den Behörden 2017 als sogenannter islamistischer Prüffall aufgelaufen.“ Überraschung: Psychisch gestört #messerattacke #NRW #NRWLandtagswahl #Faeser
 
 
BildNRW ist ein zwangsweise nach dem Krieg zusammengesetztes Bundesland im Wappen aus Rheinland (Rhein), Westfalen (Pferd)  und Lippe (Rose, Detmold).
 
Bild

Angriffe auf die demokratische Opposition werden zur Normalität


#ltwnrw22

 

Stephan Protschka MdB @AfDProtschka
Wird mit Sicherheit Sonderberichte im #ÖRR bei @ARDde und @ZDFheute
geben. Oder hat es aus Sicht der Öffentlichen die falschen getroffen um darüber zu berichten? usw.
Tweet zitieren
 
 
Angriff von Linken auf die #AfD #Koeln in #Deutz! Strafantrag gestellt. Wir machen weiter. Es kam zu Körperverletzungen. Der Stand wurde komplett umgeworfen.
Diesen Thread anzeigen
 
 
Bild
%d Bloggern gefällt das: