Erfahrungsbericht 9EuroTicket


Darüber berichten die Eichsfelder Nachrichten:

WIE ANSPRUCH UND WIRKLICHKEIT AUSEINANDERKLAFFEN

Katastrophe 9-Euro-Ticket

3 responses to this post.

  1. Posted by Voltaire on 5. Juni 2022 at 14:16

    Nach DREI Tagen einen (negativen) Erfahrungsbericht zum 9-Euro-Ticket abzugeben steht jedem frei. Welche negativen oder positiven Effekte sich bei diesem zeitlich begrenzten „Feldversuch“ einstellen, kann man – so meine Meinung – erst nach dessen Ende bewerten. Dass die Züge an Wochenenden und zudem noch zu Ferienbeginn brechend voll sein werden, war vorherzusehen! Wer – wie ich – antizyklisch, also an den Wochentagen Mo. bis Do. und dazu noch entweder sehr früh am Morgen oder am späten Abend seine (Urlaubs)Reise antritt, wird wie bisher entspannt am Ziel ankommen.

    Meine persönliche Erfahrung bisher ist, dass die unerfahrenen Bahnkunden weder zügig einsteigen und sich anschließend nicht in den Gängen verteilen. Das führt dazu, dass die Eingangsbereiche mit Personen und Gepäck schnell zugestellt und somit Frust und Ärger vorprogrammiert sind. Der meisten Menschen sind halt Herdentiere ohne Hirn und Verstand – ist halt so…

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 5. Juni 2022 at 11:27

    Bald werden wir Zustände wie in Indien haben, wo Leute an den Türen hängen oder auf dem Dach sitzen. Und das wird in Buntland auch noch begrüsst.

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Uranus on 5. Juni 2022 at 10:39

    Die Frage drängt sich auf, ob das, was das Billigticket nun hervorruft, nicht genau das ist, was die grün angelaufenen Irren damit hervorrufen wollten!?

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: