Man befürchtet wegen der Energiepolitik der Ampelregierung „Blackouts“


Deshalb soll man jetzt Notstromaggregate anschaffen.

Daniel Haseloff hat eine Antwort erhalten
 
Daniel Haseloff @DanielHaseloff
Die Bundesregierung rät #Notstromaggregate anzuschaffen. Aber die #AfD in Thüringen waren Verschwörungstheoretiker und Angstmacher, als sie ihre #Blackout Kampagne starteten.
 
 
Bild
 
 
Ulrich Kühn @UlrichKhn2
 
Bild
 
Bild
 
 
 

One response to this post.

  1. Posted by Uranus on 4. Juli 2022 at 9:56

    Das ist ebenfalls ein schwieriges Thema, weil auch hier ganz bewußt die Angst der Menschen vor zukünftig drohendem Unheil geschürt wird. Menschen in Angst sind gefügige Menschen. Selbstverständlich drohen Stromausfälle und andere Horrorszenarien. Wenn aber ängstliche Menschen sich dadurch so tief in ihre Ängste hineintreiben lassen, daß sie zu keinerlei rationalen und vernünftigen Gedanken und Handlungen mehr fähig sind, dann haben die politischen Kräfte im Hintergrund, die den Menschen insgesamt alles andere als wohlgesonnen sind, ein wichtiges Ziel erreicht.

    Deshalb: Raus aus der Angst! Sich sein eigenes Leben nicht durch die Angst vergällen zu lassen, das ist für alle Menschen existenziell! Das Vertrauen auf eine politische Partei, die hoffentlich das Unheil noch abwendet, ist ja schön und gut, aber eigene Vorsorge zu treffen, um eventuelle Krisen und Mangelzustände überstehen zu können, ist allemal besser.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: