Hamstern Toilettenpapier und Heizlüfter


Das kann nicht die richtige Reaktion auf die verfehlte Ampelpolitik sein. Sie kennen die Bilder, wie sich in den Supermärkten die Käufer um die Toilettenpapierpakete rauften, medienverblendet leert der deutsche Bürger heute die Regale der Heizlüfter in den Baumärkten. 600 000 sind schon in deutschen Haushalten, die damit über den Winter kommen wollen, wenn Habeck und Freunde den Gashahn abstellen. Ein Widerspruch wird sofort klar, wo soll der Strom herkommen, wenn zusätzlich 40 Millionen Elektroautos Verbrennerfahrzeuge ersetzen sollen. Die Lösung ist einfach, statt Heizlüfter Nordstream 2 aufdrehen und bei den nächsten Wahlen alternativ wählen.

VWWolfsburg2021

Baut VW bald nur noch E-Fahrzeuge?

Werbung

One response to this post.

  1. Posted by Uranus on 2. August 2022 at 14:06

    Hans-Werner Sinn hat vor etlichen Jahren schon aufgezeigt, daß der gewünschte Anteil an E-Autos nur mit Strom versorgt werden kann, wenn die Kern- und Kohlekraftwerke in Deutschland, die vor etwa 15 Jahren noch in Betrieb waren, auch weiterhin in Betrieb bleiben dürfen und noch weitere Kraftwerke dieser Art hinzu kämen. Aber, wie wir heute wissen, geht es gar nicht um Energiesicherheit. Es geht um die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Zerschlagung Deutschlands, Europas und der gesamten westlichen Welt.

    Das allein ist aber noch kein Selbstzweck. Die Zerschlagung dient einem Ziel. Das Ziel hat Klaus Schwab in seinem Buch »The Great Reset« (Der Große Umbruch) schriftlich dargelegt. Da das Buch frei erhältlich ist, sind die Schwabschen Vorstellungen über die Veränderung der Welt zwar eine Verschwörungstheorie, aber eine Verschwörungstheorie, die Schwab selbst der Öffentlichkeit zugänglich gemacht hat und die jeder, der es will, nachlesen kann.

    Ernst Wolff erläutert in seinen Vorträgen (die z.B. auf Youtube eingesehen werden können) kompakt zusammengefaßt das eigentliche Ziel des Great Reset. Deutschland, Europa und die gesamte westliche Welt sollen entmündigt, enteignet und so weichgekocht werden für das existentielle Grundeinkommen. Manche nennen es auch bedingungsloses Grundeinkommen, aber wenn dieses geplante Grundeinkommen eines ganz gewiss NICHT ist – so es denn kommen sollte – dann ist das bedingungslos. Es wird an Bedingungen geknüpft sein. Es wird denen verabreicht werden, die der Obrigkeit gegenüber gehorsam und gefügig dienen. Nun könnte wieder mancher sagen, das ist für Deutsche nichts Neues. Nun ja, es gibt sicher auch heute wieder Deutsche, die das so wollen, aber das sind längst nicht alle.

    Ich habe eine eigene Interpretation der Zeichen der Zeit und deshalb bin ich mir sicher, daß es zwar große Veränderungen in der Welt in der nächsten Zeit geben wird, aber ganz anders, als Schwab und seine Davos-Clique sich das vorgestellt haben. Ich bin mir auch deshalb so sicher, weil ich in meinem Lebensumfeld alles dafür tue, was in meiner Macht, Kraft und Eigenverantwortung steht, um die Lebensumstände so werden zu lassen, wie ich sie mir gemäß meiner Wertvorstellungen wünsche.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: