600 Millionen Euro zum Umbau des Kanzleramtes


Warum eigentlich? Ampelregierung lebt in der Energiekrise in Saus und Braus. Sie schaffen Tausende von neuen Beamtenposten für die eigenen Parteifreunde, sicherlich auch im Bundeskanzleramt. Schluß damit! Und nachgefragt. Warum berichten keine Medien darüber? Den Altparteien scheint diese Geldverschwendung gerade recht zu sein. Gut, daß es noch die Oppositionspartei, die AfD, gibt.

 

2 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 9. August 2022 at 18:08

    Es sind Unverschämtheiten, welche sich die Altparteienpolitiker herausnehmen. Viele Bürger wissen nicht, wie sie mit der hohen Inflation zurecht kommen sollen und im Kanzleramt wird Geldverschwendung betrieben. Die AfD deckt solche Missstände auf, deshalb wollen sie diese Partei loswerden. Dann könnten die Speckmaden schalten und walten wie sie wollen.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 9. August 2022 at 16:46

    Schaun mer mal, wer schneller fertig ist: der Umbau des Kanzleramts oder Olaf Scholz.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: