Habeck, Deutschland hat eines der höchsten Rentenniveaus der Welt


Wie wird man in unserem Land der beliebteste Politiker? Durch lügen, blenden oder aufschneiden? Wenn dieses Handeln die Medien loben.

 
Junge Freiheit @Junge_Freiheit
In Deutschland laufe alles bestens, behauptet Habecks Wirtschaftsministerium, sogar das Rentenniveau sei „eines der höchsten in der Welt“. Die Wahrheit: Deutsche Rentner bekommen weit unter dem OECD-Schnitt.
 
Habecks #Rentenlüge: „Das deutsche Rentensystem ist eines der höchsten in der Welt“, läßt Robert Habeck posaunen. Die Fakten sprechen eine andere Sprache. Zum Faktencheck des Klimaministers.
tichyseinblick.de
Fake-Nuss: Nein, das deutsche Rentenniveau ist nicht „eines der höchsten der Welt“
Das Bundeswirtschaftsministerium blamiert sich mit einem Tweet zu den staatlichen Altersbezügen. Die liegen in der Bundesrepublik noch nicht einmal im europäischen Schnitt.

Bild

4 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 18. August 2022 at 16:17

    Habeck hat früher Märchenbücher geschrieben. Da braucht man sich über seine Lügerei nicht wundern.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Adolf Breitmeier on 17. August 2022 at 14:30

    Münchhausen läßt grüßen – nur bei dem wußte jeder, dass es ,,Jägerlatein“ war – und eigentlich dürfe niemand, der in Rente ist oder jemals in Rente geht niemals Grün wählen, selbst nicht bei Mitgliedschaft in dieser Vereinigung.

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Meckerer on 17. August 2022 at 13:46

    An diese Aussage erkennt man wie verlogen diese Ampel ist.

    Gefällt mir

    Antworten

  4. Posted by Uranus on 17. August 2022 at 12:50

    Einfach gestrickte Behauptungen für einfache Gemüter. So geht Politik heute und so ging Politik schon immer. Allerdings bedient sich die politische Opposition genau des gleichen Prinzips. Zum Beispiel die grafische Darstellung der Rentenhöhe. Eine Angabe in Prozent ist nur dann aussagekräftig, wenn auch die Grundgesamtheit genannt wird, auf die sich eine Prozentangabe bezieht. Für Deutschland sind 52,4% genannt, doch 52,4% von was? Das geht aus der Grafik nicht hervor. Als Quelle ist Corretiv genannt. Correctiv ist bekanntermaßen eine Quelle, aus der die Bolschewoken und andere Irre nur so hervorsprudeln. Da muß man sich nicht wundern.

    Außerdem kann man davon ausgehen, daß sich ein völlig anderes Bild ergäbe, wenn statt der Prozentwerte Absolutwertbeträge in Euro im Balkendiagramm angegeben wären.

    Aber auch das ergäbe nur ein verzerrtes Bild, weil die Staatsquote in solchen Diagrammen nicht berücksichtigt wird, also die Summe der erzwungen Steuern und Abgaben im Verhältnis zu einem Einkommen. Bei einem Rentner sind das z.B. die Mehrwertsteuer, die EEG-Umlage, die GEZ-Zwangsgebühr sowie alle anderen zusätzlichen Verbrauchssteuern, die auf die Produkte aufgeschlagen werden, die der Rentner kauft. Das perfide an der Mehrwertsteuer ist die Tatsache, daß separate Verbrauchssteuern wie z.B. die EEG-Umlage durch die Mehrtwertsteuer nochmals versteuert werden. Unter Berücksichtung dieser Staatsquote ergäbe sich für deutsche Rentner noch einmal ein anderes, mit Sicherheit schlechteres Bild im Vergleich zu den Rentnern in vielen anderen europäischen Staaten.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: