Selbstbedienung bei ARD, nicht nur RBB, sondern auch bei BR und NDR


Man muß ja auch die Gasumlage bezahlen.

 
Raucher @CBGSpender
 
RBB: Dienstessen in der Privatwohnung und hochdotierte Beraterverträge für den Ehemann BR: Zwei Dienstwagen und zwei Fahrer für die Chefin NDR: Hochdotierter Beratervertrag für den Ehemann Alles von Ihrem Geld. Alles für Ihre Demokratie.

4 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 18. August 2022 at 9:31

    Korruption funktioniert nur so lange, wie sie finanzierbar ist.

    Es ist wie mit dem Teich und den Seerosen. Eine kleine Rechenaufgabe: In einem Teich wachsen Seerosen. Die Anzahl der Seerosen verdoppelt sich jeden Tag. Nach 100 Tagen ist die Wasseroberfläche des Teiches vollständig mit den Seerosen bedeckt. Nach wieviel Tagen war der Teich zur Hälfte mit den Seerosen bedeckt?

    Wer weiß, vielleicht ist der Teich der Korruption ja schon zur Hälfte mit Korrupten befüllt, vielleicht auch erst zu einem Viertel!?!? Aber das Ende der Korrupion kommt auf jeden Fall schneller, als die Korrupten das im Moment noch glauben. Oder die Korrupten kennen die Lösung der Rechenaufgabe und wollen deshalb noch schnell abgreifen, was geht?!?!

    Gefällt mir

    Antworten

    • Posted by AfD-Wählerin on 19. August 2022 at 6:51

      Am Tage 99 war der Teich zur Hälfte mit Seerosen bedeckt.
      Es ist wahr, die Korruption ist nicht mehr lange finanzierbar. Aber es könnte noch ein Jahr weiter gehen?

      Gefällt mir

      Antworten

      • Posted by Uranus on 19. August 2022 at 9:57

        Genau richtig!
        Die Korruption wird zwar derzeit mit einem hohen Anteil auf Pump finanziert – die EZB »druckt« jede Menge neue Euros – aber auch das wird mit dem von Erich Wolff gut beschriebenen, seit langem geplanten Wandel der westlichen Währungssysteme sein Ende finden. Danach sitzen nur noch die ganz, ganz oben auf dem Trockenen.

        Solche Leute wie Schlesinger oder Scholz sind nur arme Würstchen, die glauben, sie hätten etwas erreicht und wären für alle Zeiten wohlversorgt. Dabei merken sie nicht, daß sie lediglich, wie viele andere auch, vor einem gefräßigen Krokodil hocken und – vielleicht – später als andere gefressen werden.

        Aber das ist nur die eine Seite der Medaille. Während in diesen turbulenten Zeiten die Menschen mehr oder weniger dazu gezwungen werden, ihr Verhältnis zu materialistischen Werten und ganz besonders die Stärke ihrer persönlichen Anhaftung an materielle Werte zu überdenken, ist ein Teil der Menschheit dabei, sich ihr Leben nach IHREN Vorstellungen zu gestalten und damit aufzuhören, um die goldenen Kälber dieser Welt herumzuspringen und die sich nicht mehr nach dem richten, was irgendwelche politischen, religiösen oder sonstigen für Autoritäten gehaltene Verführer den Menschen aufschwatzen wollen.

        Dieser Prozeß ist schmerzhaft, aber NOT-wendig. Je größer der Widerstand dagegen, desto schmerzhafter und desto länger dauert es. Jeder einzelne Mensch bestimmt letztlich selbst, wie schmerzhaft es für ihn werden wird und wie lange es für ihn dauert.
        Macht hat, wer macht!

        Gefällt mir

  2. Posted by AfD-Wählerin on 17. August 2022 at 20:08

    Die BRD, eine hoch korrupte Bananenrepublik auch dem Weg zum Schwellenland. Demokratie, Rechtsstaat, Grundgesetz, alles nur noch auf dem Papier existent. Unfassbar, aber inzwischen sind Selbstbedienung und Korruption so alltäglich und üblich wie die ewigen Lügen.
    Das EEG, eine einzige Bereicherungsquelle für ein ganzes Netzwerk aus Politik, NGOs und sonstigen Korruptionsempfängern. Corona war auch sehr einträglich usw.
    Wie lange müssen wir das noch ertragen? All diese Lügengebäude müssten doch irgendwann einmal zusammenkrachen. Aber sie halten und die Selbstbediener füllen sich die Taschen.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: