Archive for 28. Oktober 2022

Große Aufregung: Räumt Musk auf Twitter auf?


Will er ein faires demokratisches Forum für jeden in der Welt? Entfernt er das Denunziantentum der Linken, die jeden blockieren, der nicht in ihr krudes Weltbild passt? Die Hetzerin Esken ist schon verschwunden, das vermeldet sie aber noch ganz stolz. Für alle, die noch nicht bei Twitter sind, haben wir einige Beiträge hier zusammengestellt. Wer bisher noch bei Twitter abseits stand, sollte überlegen sich vielleicht doch bei Twitter anzumelden. Es ist tatsächlich als Kurznachrichtenportal eine Alternative.

 
Junge Freiheit @Junge_Freiheit
Heute übernimmt Elon #Musk endgültig Twitter. Zur Begrüßung feuert er die alte Führungsriege, die aus dem sozialen Netzwerk einen woken Treffpunkt machen wollte. #TwitterTakeover
 
Beatrix von Storch @Beatrix_vStorch
Das linke woke Paralleluniversum wackelt. Die haben keine Angst, dass #Musk sie nun zensiert. Die haben Angst, dass er uns nicht mehr zensiert. #heultleise
Werbung

Lügen und Gegenöffentlichkeit


Ein eher bisher linker Freund aus Deggendorf, jahrzehntelang Abonnent der Süddeutschen Zeitung, empfiehlt uns heute früh wieder den Politiker und Journalisten Roger Köppel aus der Schweiz. Anregend, aufreizend, aber zumindest spannend für das Wochenende.

%d Bloggern gefällt das: