Archive for 14. November 2022

LNG Wilhelmshaven: 480 000 Kubikmeter Chlorwasser in die Nordsee täglich – Aus für den Jadebusen, Wattenmeer und Schweinswale (und viele andere Tiere)?


Das ist das Ergebnis der Ampelregierung. Ende dieses Jahres soll der LNG Betrieb für teures Frackinggas in Wilhelmshaven in Betrieb gehen. An die Fahrrinne im Jadebusen schließt sich von Schillig ein riesiges Wattenmeer unterhalb der ostfriesischen Inseln an. Für die Arbeiter aus dem Ruhrpott war Schillig ein beliebtes Urlaubsziel. Stundenlang konnte man bei Ebbe im Watt rumlaufen, mit Führung sogar zu den Seehundbänken oder zur Insel Wangerooge. Es war immer ein Gesundheitsurlaub für mich und meine Eltern. Mit offenen Augen laufen wir dank der grünen Politsekte in eine Umweltkatastrophe. Sie wollen uns unser Naturparadies und unsere Kindheitserinnerungen nehmen. J.H.

Das berichtet der NDR (Zitat):

Der Betreiber der Anlage, die Firma Uniper, will künftig jeden Tag 480.000 Kubikmeter chlorhaltigen Abwassers in die Nordsee einleiten. Dieses „Prozesswasser“ entsteht bei der Umwandlung des LNG für den Weitertransport per Pipeline. Die Genehmigung dafür hat Uniper beim niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz beantragt. Die Unterlagen dazu sind seit Donnerstag im Internet und in den Rathäusern der Region einzusehen. LNG Schiff in Australien verboten!

IMG-20220308-WA0000

Foto Anne B.

Werbung

Mit Maskenpflicht im ÖPNV zum Karneval! Narrenwahnsinn!


Ali Utlum@AliCologne

DE Wahnsinn: Hunderttausende mussten im ÖPNV Masken tragen, um zum Kölner Karneval zu fahren. Dann feierten diese Menschen stundenlang, eng an eng, auch in den Kneipen, um dann zur Heimfahrt dich an dicht in den Bahnen wieder Maske zu tragen. Das macht doch gar keinen Sinn!

Bild

Bundesverfassugsgericht nicht neutral?


Die Parteien bestellen die Richter.

 
Ulrich van Suntum @Pietbull47
Die engen Verflechtungen zwischen Politik, Justiz, Exekutive und öffentlich-rechtlichen Medien gehören endlich gründlich untersucht und wo möglich unterbunden. Sonst ist die von der Verfassung vorgesehene Gewaltenteilung nur noch eine Farce.
m.bild.de
Brisantes Bundestags-Gutachten: Ist Deutschlands oberster Richter wirklich neutral?
Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages hegt in einem aktuellen Gutachten deutliche Zweifel an der Neutralität von Stephan Harbarth.
 
 
Antje Hermenau @AntjeHermenau
Brisantes Bundestags-Gutachten: Ist Deutschlands oberster Richter wirklich neutral? | Politik | BILD.de

Sabotage an Nordstream-Pipelines, wer war es?


Dieser schwere Anschlag auf das Deutsche Volk muß aufgeklärt werden. Wir wollen das wissen!

 
Georg Pazderski @Georg_Pazderski
Gibt es eigentlich schon neue Erkenntnisse zur Sabotage an den Nordstream-Pipelines? Und warum dauert die Aufklärung schon über 2 Monate?
%d Bloggern gefällt das: