Bildungsreise für Frau Faeser nach Brüssel empfohlen


Dort kann sie lernen wie die Integration junger Männer aus Nordafrika erfolgreich umgesetzt ist. 500 000 Fachkräfte, die in Belgien und auch in den Niederlanden sogar ehrenamtlich bei dem Wegräumen von Straßenmüll helfen. Siehe Symbolbild:

Gerhard Papke @PapkeGerhard
Nach dem Sieg der Marokkaner bei der Fußball-WM randalieren laut Medien Zuwanderer aus Nordafrika in Belgien und Holland. In Brüssel verwüsten sie ganze Straßenzüge. Frau #Faeser sollte sich schleunigst auf einer Bildungsreise über die Folgen ungeregelter Zuwanderung informieren.

https://deutschlandkurier.de/2022/11/siegesfeier-nordafrikaner-verwuesten-bruessel-nach-wm-erfolg-marokkos/…

Bild

 
Markus Walbrunn @Markus_Walbrunn
Wie „kulturell-bereichert“ fühlt man sich in #Brüssel wohl gerade durch seine #Fachkraefte? Mal sehen, wann die hiesige Partyszene wieder in einer deutschen Stadt ein Kulturfest veranstaltet… #Abschieben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: