LNG Gas aus Qatar verkauft man uns als großen Erfolg!


Bild

Werbung

One response to this post.

  1. Posted by Demokrat on 30. November 2022 at 9:03

    Werte User dieses Forums:
    Dass z.Z. sehr viel gegen LNG- Gas gewettert wird, mag vielerlei Gründe haben.
    Auch mit wäre lieber, wenn man auf LNG- Gas verzichten und dafür vielmehr den umweltfreundlichen Wasserstoff verwenden könnte.
    Dauert aber.
    Aber nun stellt sich die Frage, warum sind wir überhaupt auf Flüssiggas angewiesen ?
    Ja es war sehr angenehm, dass man bisher hauptsächlich billiges “ russisches Gas “ beziehen konnten. Aber seit wir erleben müssen, wie der “ lupenreine Demokrat “ im Kreml tickt ( 24.2.2021 ), wurde die Welt im Energiesektor auf den Kopf gestellt. Wir waren dank “ Merkel “ in einer Abhängigkeit gefangen, welche diesen Despoten so richtig ermunterte, sich alle “ Hinterfotzigkeiten “ der Welt ( Annexion der Krim, Überfall in die Ukraine ) leisten zu können.
    Ist es nicht eigenartig, dass selbst Russland es tunlichst vermeidet, alle nicht autokratischen Länder der Welt zu Verursachern der Sabotage von NS1 und NS2 zu brandmarken ? Ja wer dann der Saboteur ?
    Gäbe es “ Beweise „, dass nicht Russland s e l b s t die Sabotage ausgeführt hat, wofür sicher die “ Ökoterroristen der USA “ ausscheiden dürften, dann würde die “ russische Propaganda „sofort die “ angeblich Schuldigen “ dieser Tat bezichtigen. Tun sie aber nicht, weil sie selber genug Dreck am Stecken haben können !
    Aber Russland hat sich mit der Abhängigkeit von seinem Erdgas gründlich verspekuliert, weil es nun mal auch das sicher mit Risiken behaftete LNG- Gas gibt. Wenn aber unser Land auf Gedeih und Verderben Gas benötigt, so ist es geradezu “ absurd „, sich mehr als nötig über sicher beherrschbare Risiken beim LNG- Gas die Köpfe zu zerbrechen.
    Wollen wir uns weiterhin von einem Kriegsverbrecher mit Gas erpressen lassen. Reicht nicht das Desaster ( irrsinnig hohe Energiepreise ) , welches uns hauptsächlich “ Merkel “ mit ihrer grenzenlosen Naivität ( Wandel durch Handel ) eingebrockt hat ?
    Auch Atomenergie ist sinnvoll, wenn man mit der nötigen Sorgfalt und Vorsicht damit umgeht. Bei der “ grünen “ Umweltsekte wird dies sicher nicht ankommen. Dazu benötigt man Sachverstand und nicht “ ideologische Verbohrtheit und Dummheit “ .
    Die “ alternativen “ Energien reichen auch in Zukunft nicht, Gas aus Russland wir immer weniger benötigt, so müssen wir ob wir wollen oder nicht unweigerlich ausweichen, ohne dass unser Land in vielen Bereichen den Bach runter geht.
    Gerade die Gaskunden sollten froh sein, dass es LNG- Gas überhaupt gibt.
    Man welchem Gas wollt ihr eure Wohnungen gemütlich warm heizen ?
    Vielleicht geschieht noch ein Wunder und wir benötigen kein LNG- Gas mehr.
    Auch ich würde mich was bestimmte User nicht wahrhaben wollen freuen,
    wen wir kein LNG- Gas, aber nicht Gas aus Russland bräuchten.
    Aber woher nehmen und nicht stehlen ?

    Like

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: