Fachkräftemangel haben wir im Bundestag


Hauptsächlich unter den Abgeordneten und Ministern der Grünen und SPD.

 
Manaf Hassan @manaf12hassan
Werbung

6 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 30. November 2022 at 15:44

    Ja, einen grossen Fachkräftemangel haben wir im Buntestag. Wieso braucht es so viele zusätzliche Experten? Ach so, bei den Politikern zählt nur die richtige Haltung und nicht das Können, dann ist die Karriere gewiss.
    In der Wirtschaft ist der Fachkräftemangel nicht verständlich. Es sind doch hunderttausende „Fachkräfte“ aus allen Ländern zu uns gekommen. Und jetzt soll es besser werden, wenn nochmal Millionen Armutsmigranten einwandern. Einen Fehler behebt man nicht mit einem Fehler.

    Like

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 30. November 2022 at 10:34

    Fachkräftemangel im Bundestag (und in den Land- und Kreistagen), das ist eine korrekte Feststellung, allerdings ist dieser Fachkräftemangel in der Politik genau so gewollt. Man kann es auch anders herum sehen: Die Kräfte, die sich in der Politik tummeln, sind genau die Fachkräfte, die die politischen Entscheider dort haben wollen.

    Ein Parlamentarier sei nur seinem Gewissen verpflichtet, so lautet die Theorie. In der Praxis hingegen hat sich ein Parlamentarier seiner Parteidoktrin zu fügen. Tut er es nicht, ist er schneller draußen, als er reingekommen ist. So schaut’s aus mit den Fachkräften in der Politik.

    Like

    Antworten

  3. Posted by Voltaire on 30. November 2022 at 10:33

    Fachkräftemangel erstreckt sich nicht nur auf den Bundestag, sondern erstreckt sich inzwischen sowohl im produzierenden als auch im Dienstleistungsgewerbe.

    Nachdem wir derzeitig eine jährlich konsolidierte Wachstumsrate größer 10 Prozent haben, also eine verdeckte um ca. 9 Prozent über der offiziell vom statistischen Bundesamt getürkten veröffentlichten Zahl, herrscht ein extremer Bedarf sowohl an Fach- als auch Hilfskräften.

    Aufgrund der Vollbeschäftigung werden ausländische Fachkräfte mit Berufsausbildung mit mind. 70.000 EUR und Akademiker mit einem technischen Studienabschluss größer 120.000 EUR Jahresgehalt zzgl. einer einmaligen Integrationsprämie von 40.000 EUR angeheuert.

    Darüber hinaus haben sich die Unternehmen entschlossen, die Lohn- und Gehaltszahlungen für ihre Arbeiter und Angestellten zum 01.12.2022 je nach Branche zwischen 25 und 35 Prozent rückwirkend zum 01. Januar 2022 anzuheben.

    Weiterhin erstatten die Unternehmen auf Antrag ihren MitarbeiterInnen die Kita-Kosten für deren Kinder und darüber hinaus die Kosten für Freizeitaktivitäten und Teilnahme an Glücksspielen mit bis zu 3.000 EUR pro Jahr.

    Ehemalige Angestellte werden angeschrieben, ihren „wohlverdienten Ruhestand“ zu unterbrechen. Für eine befristete Anstellung ist man bereit, das letzte Monatsgehalt zzgl. einem Entgeltzuschlag von 30 Prozent und einer einmaligen Anti-Abwrackpräme in Höhe von 5.000 EUR zu bezahlen.

    Like

    Antworten

    • Satire? rundertischdgf

      Like

      Antworten

      • Posted by Voltaire on 30. November 2022 at 16:17

        Nee! Mein früherer Arbeitgeber ist letztlich auf mich zugekommen und hat mich auf Knien gebeten, doch für einen Zeitraum von 1 bis 2 Jahren meinen Vorruhestand zu unterbrechen. Als ich ihm meine Forderungen stellte, hat er tief Luft geholt und mir frech ins Gesicht gesagt, dass mir damals schon ein Mercedes als Firmenwagen zugestanden wurde. Meine Antwort: aber nicht den größten ;-))

        Like

  4. Posted by Demokrat on 30. November 2022 at 8:21

    Ein Punkt ist in unserem Bundestag unübersehbar.
    Viel Masse ( über 700 Abgeordnete ) aber wenig Klasse ( Kompetenz ).
    Darum ist es “ höchste “ Zeit, dass man um unseren Staat vor “ unnötigen “ Kostgängern zu bewahren das Parlament auf ein Mindestmaß verkleinert.
    Aber wenn man sich einen “ aufgeblähten Politikerzirkus “ leisten kann, dann ist es “ unverständlich „, dass man bei “ Bedürftigen “ ( viele Kleinrentner ) immer zuerst den Rotstift ansetzt.

    Like

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: