Klimaschutz wird mit Naturzerstörung bezahlt


WiWo Zitat:

Das Bundesamt für Naturschutz macht die ökologische Absurdität der Energiewende öffentlich, die ohnehin jeder sehen kann: Der Schutz des Weltklimas zerstört die heimische Natur.

Windräder oder die Aufforstung der Börde

Die alte fruchtbare Kulturlandschaft Magdeburger Börde, bester deutscher Ackerboden, wird wieder aufgeforstet!

BespargelungBoerde2822015 

Vergrößern, auf Bild klicken! Foto von J.H. am 1.3.2015!

Werbung

One response to this post.

  1. Posted by AfD-Wählerin on 4. Dezember 2022 at 11:30

    Es ging ja niemals um den Schutz eines „Weltklimas“, der Umwelt oder Natur. Alles nur skrupelloser Lug und Betrug, um die Taschen der eigenen Klientel zu füllen, und einen ehemaligen Industriestandort mit ehemals atemberaubend schönen Kulturlandschaften zu zerstören.

    Like

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: