Archive for the ‘Deutschland’ Category

Spritpreise steigen kräftig, der Autofahrer muß sich bei der Wahl entscheiden!


AfD Chef kritisiert die Bundesregierung


Tino Chrupalla @Tino_Chrupalla

Die Bundesregierung verprasst Milliarden für eine verfehlte Migrationspolitik, den „Kampf gegen Rechts“ und die Brüssel-Bürokratie, aber für die eigenen Rentner ist kein Geld da? Mit der #Rentemit68 stellt sich die Bundesregierung ihr eigenes Armutszeugnis aus.

Die Inflation steigt schnell


und das Ersparte wird täglich weniger.

Dr. Markus Krall @Markus_Krall

Die Inflation ist da. USA über 4%, D über 2,5%. Und sie steigt sehr schnell. Die geldsozialistische Politik der EZB hat die Ketchup-Flasche lange geschüttelt und das immer heftiger, jetzt kommt alles auf einmal raus. Jetzt wird sich zeigen, wie ASOZIAL diese Politik wirkt.

Lafontaines späte Einsicht


Eine FPÖ Stimme zur Landtagswahl in Sachsen-Anhalt


Eine Stimme unseres Nachbarn südlich des Inns:
Harald Vilimsky @vilimsky
20.8% = Die Tage der AfD sind gezählt. Nach dieser „Logik“ sieht es bei SPD, FPD, und Grünen und Ihren viel geringeren Wahlergebnissen dann wie aus?

Tweet zitieren

Das Wahlergebnis in Sachsen-Anhalt wird dem Wunschdenken Auftrieb geben, die Tage der AfD seien gezählt. Doch sie verschwindet nicht, solange ihre Themen totgeschwiegen werden sollen, kommentiert @altenbockum faz.net/aktuell/politi

SPD Stegner analysiert Wahl in Sachsen-Anhalt


Es ist selten, daß der mal richtig liegt.

Ralf Stegner @Ralf_Stegner

Wahlergebnis in Sachsen-Anhalt ist auch eine Reaktion auf von einigen Medien fälschlicherweise prognostiziertes Kopf an Kopf Rennen um Platz 1 zwischen CDU und AfD. Diese Polarisierung half dem Amtsinhaber Haseloff und der Union beim klaren Sieg, den man neidlos anerkennen muss!

Eine Analyse zum Ergebnis der Wahl in Sachsen-Anhalt


Fundsache auf Twitter, die gut das Ergebnis trifft.
Johann Martel @martel_afd
2016 haben viele Bürger aus #SachsenAnhalt mit einer Stimme für die #AfD ins Blaue hineingewählt. Inzwischen wissen die Wähler, wofür unsere Partei steht. Daher sind die Stimmen 2021 als Vertrauensbeweis für unsere Positionen zu werten, die offenbar das Gros überzeugen. #ltwsa21
Tweet zitieren
Sachsen-Anhalt: AfD-Wähler: Kompetenzen der eigenen Partei… Asyl- und Flüchtlingspolitik: 86% Soziale Gerechtigkeit: 55% (+13) Arbeitsplätze: 49% (+34) Umwelt- und Klimapolitik: 41% (+32) +/- zu 2016 via @tagesschau / Infratest dimap

Jetzt sorgen die „demokratischen Parteien“ für den Klimalockdown bundesweit


Die AfD wählten zwar mehr als 20 % der Bürger in Sachsen-Anhalt, gesiegt haben aber wieder mal alle Parteien, die sich „demokratisch“ nennen. Ein Viertel der Bürger wird wieder von den Altparteien und Medien ausgegrenzt. Jetzt wird der Klimalockdown nach dem abflauenden Coronalockdown eingeleitet. Weitere Zehntausende von Windkraftanlagen müssen gebaut werden, um die Welt zu retten.

Die alte fruchtbare Kulturlandschaft Magdeburger Börde, bester deutscher Ackerboden, wird wieder aufgeforstet!

BespargelungBoerde2822015 Die „modernen Bäume“ sind besser erkennbar, wenn das Bild angeklickt wird. Foto von J.H. am 1.3.2015!

Was ist die CDU ohne Werte?


Prof. Norbert Bolz beschreibt den Zustand der Union mit wenigen Worten.

Norbert Bolz @NorbertBolz

Die CDU, zu der die Werteunion gehört, gibt es nicht mehr.

Umweltzerstörer unterwegs


Dieses gewalttätige Potenzial steht für die Zerstörung der Natur, Fauna und Flora, unserer Demokratie, unserer Kultur und Sprache. Es ist das linksgrüne Milieu, das aber aus Feigheit nicht benannt wird. Vielmehr unterstützen das unsere Medien und die Altparteien noch. Fundsache auf Twitter:

 

 

Wenn die Grünen und die Anderen Deutschland abschaffen wollen, muß es solche Politiker geben, die dagegen halten!


Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) bezeichnet uns Deutsche als Kartoffeln


Wird das weißblaue BMW Symbol jetzt regenbogenfarbig?


Angepasste Werbung muß sein oder doch nicht? Dazu schreibt ein Twitterer:

 
Hallo BMW, ist ja schön, daß ihr euer Logo auf eurer Facebookseite in Deutschland den #Pride -Farben angepaßt habt. Ihr habt aber euren Account in Saudi-Arabien vergessen. Bitte, gern.

Die Raute auf der Motorhaube, das Symbol von BMW, ist weißblau, oder war es das mal? Allenfalls hat der Zulieferer einen Dreher in der Raute und sie war blauweiß. Ob das wirklich passierte und die Qualitätskontrolle das bemerkte? Bei den Pridefarben ist das eigentlich egal wie die Bayerische Raute dreht, wichtig ist, daß auch die Werbung nicht abseits stehen kann, wenn der Mensch erzogen werden soll.

Diese Werbung in den USA gefällt bestimmt allen Diversen und den schickimicki Grünen mit „kleinem CO2 Fußabdruck“ (Zitat Bimmer Today) : „Mit fünf BMW 8er Cabrios in auffallend bunten Farben wirbt BMW Nordamerika für Vielfalt und Akzeptanz. Unter dem Motto “Driven by Pride” präsentiert sich die Nordamerika-Dependance des bayerischen Autobauers aufgeschlossen für die Ziele der LGBTQIA+ Bewegung, die seit Jahren für Chancengleichheit und gegen Diskriminierung eintritt………………

Nachrichten aus dem Mund von Slomka, Kleber, Gerster und Co. sind keine Nachrichten


Fundsache heute früh auf Twitter.

FraumitKopf ohneTuch @FOhnetuch

Habe gerade Nachrichten gelesen, egal welches Thema: Das Normale wird pathologisiert und das Pathologische wird normal. Es ist zum verrückt werden…

Heidenreich: Gendern ist ein verlogener Scheißdreck


Im Spiegel rechnet Elke Heidenreich mit dem Verhunzen der deutschen Sprache ab (Zitat Spiegel):

„Ob Gendersternchen oder Binnen-I: Die Schriftstellerin und Literaturkritikerin Elke Heidenreich hat sich gegen das Gendern ausgesprochen. »Grauenhaft, wenn ich das schon höre, diese Sprache«, sagte die 78-Jährige dem »Kölner Stadt-Anzeiger« in einem Podcast. »Das ist alles ein verlogener Scheißdreck.« Sie könne es »auf den Tod nicht leiden, die Sprache so zu verhunzen«. Sie werde »diese Sprachverhunzung nicht mitmachen«.“

Wie blöd müssen sich eigentlich die Sprecher der Öffentlichrechtlichen Fernseh- und Rundfunkanstalten vorkommen, wenn sie zur Gendererziehung der Nation beim Binnen I herumstottern müssen. Oder machen das Gerster und Kleber aus eigener Überzeugung?

FDP fordert Masseneinwanderung


Linke Gewalt, die bei ZDF und ARD kaum vorkommt!


Das ist kein Thema für Laschet, Scholz und Baerbock, unseren Kanzlerkandidaten. Auch nicht für Slomka, Kleber, Illner, Maischberger, Will, Lanz und andere SchreiberI*_nnen oder SprecherI*_nnen.

 
Einzelfallinfos @Einzelfallinfos
„Die linke Gewalt in Berlin war 2020 größer als die rechte und die islamistische zusammen. … Die dramatische Entwicklung der Gewalt von links findet in der Öffentlichkeit wenig Beachtung.“ #links
Schon seit 50 Jahren muss Berlin die Gewalt von links ertragen
Die Gewalt der Linksradikalen fußt in Berlin auf einer bösen Tradition und hat 2020 einen neuen Höhepunkt erreicht. Von den regierenden Politikern wird diese Gefahr nicht ernst genug genommen, meint…
bz-berlin.de
%d Bloggern gefällt das: