Archive for 28. Dezember 2021

Widerstand gegen die Landschaftszerstörung der Ampelregierung


VLAB @VLAB_Natur
Hoffen wir, dass sich Alexander von Humboldt irrt. Der VLAB wird den Landschaftszerstörungen durch #Windkraft-Anlagen und der beabsichtigten Schwächung des Artenschutzes nach Kräften Paroli bieten.

Bild

#Zusammenhalt


hier anklicken und Sie lesen mehr als im Straubinger Tagblatt steht! Die Meinung einer Bundestagsabgeordneten auf Twitter:
Joana Cotar @JoanaCotar
Lasst die Leute friedlich spazieren gehen. Sich draußen mit dem Coronavirus anzustecken, ist sehr unwahrscheinlich. Es braucht keine Polizeiketten und keine absurden Auflagen. Diese Menschen wollen nichts Böses, sie zerstören nichts, sie wollen einfach sichtbar sein. #Zusammenhalt

Friedliche Spaziergänger für Demokratie und Grundrechten


Hier gehen Menschen aus Sorge um unsere Freiheit auf die Straße. Sie sind wie Du und Ich! Überall dort wo die Polizei nicht gewaltsam blockiert bleibt es friedlich. Dennoch ist die Berichterstattung der Medien einseitig oder unterschlägt das Anliegen dieser Spaziergänger. Man macht es sich zu einfach, diese in die rechte Ecke zu stellen, sie als Coronaleugner und Impfgegner zu diffamieren. Wir wagen mal einen Vergleich mit den Freitagsdemos von „Fridays For Future“. Diese Spaziergänge sind eine echte Bewegung von allen Schichten des Volkes, bei FFF waren das eher aufgehetzte Kinder, die zudem das Abenteuer suchten und mal die Schule schwänzen wollten. Es finden sich unter den Spaziergängern auch immer mehr Geimpfte.

%d Bloggern gefällt das: