Der Doppelwumms der Ampel: Dazu dem Volk aufs Maul geschaut!


Was sagen unsere Leser zu diesem Twitterbeitrag: Richtig oder falsch?

 
 
FräuleinAntje👩‍⚖️@Fraulein_Antje
2019 haben wir von Russland Gas im Wert von ca. 10mrd € importiert. (60% des gesamtdeutschen Verbrauchs) Heute machen wir eine Gaspreisbremse, die uns 200mrd € kostet und nennen es #Doppelwumms. Ich verstehe nicht, wie man die eigene Wirtschaft nur so ruinieren kann.
Werbung

3 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 1. Oktober 2022 at 11:47

    Der richtige Doppelwumms steht unserem Bundeskanzler Schmerkel und unserem Außenwirtschaftminister Habock noch bevor, der allerdings anders aussehen wird, wie die sich das gedacht haben.

    Fräulein Antje bekundet, nicht zu verstehen, wie man die eigene Wirtschaft nur so ruinieren kann. Nun, vom Standpunkt eines normalen bundesrepublikanischen Wählers aus gesehen, der politische Bildung in der Schule gehabt hat und glaubt, in der echten Politik wäre es tatsächlich so, wie in der Schule gelernt, ist das auch nicht zu verstehen.

    Politik ist ein schmutziges Geschäft. Politik ist das Erzählen von Geschichten, die der bundesrepublikanische Wähler gläubig schluckt. Politik ist das Vertreten von Interessen. Daß die bundesrepublikanischen Politiker dabei nicht die Interessen des bundesrepublikanischen Wählers vertreten, das ist ja nun nicht mehr zu übersehen. Wessen Interessen diese Politbande wirklich vertritt, darüber darf spekuliert werden.

    Außenwirtschaftminister Habock zerstört noch nicht mal die eigene Wirtschaft, denn die eigene Wirtschaft gehört weder Habock noch Schmerkel. Die Wirtschaft, die Habock und Schmerkel zerstören, das ist die Wirtschaft, die unsere Großeltern, Eltern, wir selbst und zum Teil auch schon unsere Kinder und Enkel aufgebaut haben. Habock und Schmerkel, die Doppelwummser, können dieses Zerstörungswerk aber nicht alleine vollbringen. Dazu bedarf es sehr vieler williger Vollstrecker, auch aus dem Kreis der bundesrepublikanischen Wähler, die den Oberzerstörern tatkräftig zur Hand gehen.

    Wir, die Wähler, sollten dringend damit aufhören, die Zerstörer durch unsere Wahlen auch noch zu legitimieren! Die Polizisten sollten damit aufhören, sich als Büttel der Zerstörer mißbrauchen zu lassen. Die Richter sollten wieder Recht sprechen. Die Soldaten sollten sich wieder auf die Landesverteidigung besinnen. Es gäbe viel zu tun.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Demokrat on 1. Oktober 2022 at 10:08

    Hier möchte ich einen möglichst “ neutralen „Beitrag schreiben ( Veröffentlichung ? ), welcher unseren werten Bundeskanzler betrifft. Seine Ausdruck vom großen “ Doppel- Wumms “ hat das Zeug als “ übler Karnevalsscherz “ beurteilt zu werden. Wenn man bedenkt, welche “ Schulden “ unserem Land durch kräftige Mithilfe eine “ lupenreinen Demokraten “ immer mehr aufgebürdet werden, dann könnte aus dem “ Doppel- Wumms “ schneller als gedacht ein “ Doppel- Bumms “ werden. Da man bekanntlich sein Geld nur einmal ausgeben kann, so frage ich mich “ welches Geld „. Aber wie man z.B. bei Hr. Habeck sehen kann, wachsen nicht alle Bäume in den Himmel, weil gerade sehr hohe Bäume am Schnellsten von einem Sturm “ entwurzelt “ werden können. Besonders schlimm ist es, wenn man unter einen umstürzenden Baum ( Bankrott ) gerät.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: