Archive for 12. Dezember 2016

Facebook lobt Ferdi, unser Redaktionsteufelchen! Wie lange geht das noch gut?


Postfaktisch: Sie reden von Lügen und lügen selbst, daß sich noch die dicksten Balken biegen – Putin ist schuld!


Meinungsäußerung auf Twitter (wie lange ist das noch möglich?)

Jetzt wird’s bizzar: Der nächste Sexmob könnte laut BILD ein Werk Putins sein.

Ist diese Hetze und dieser Hass aus dem Springer Haus eine Vorlage für die kommende Schlammschlacht? Wo wird dieser Artikel der Bildzeitung eingeordnet, bei faktisch oder postfaktisch?

 

Meinungsfreiheit wird mehr und mehr eingeschränkt? Richtig oder falsch, faktisch oder postfaktisch?


Twittermeldung

Wir zahlen Steuern, um damit im Auftrag des Justizministeriums eine stasigeführte Behörde zu bezahlen, Propaganda…

  • Wenn Sie nun auf den Facebook – Link klicken, dann erhalten Sie sehr oft diesen Hinweis:

    Diese Seite ist leider nicht verfügbar

    Entweder funktioniert der von dir angeklickte Link nicht oder die Seite wurde entfernt.

     Wer hat hier eingegriffen? Wer hat denunziert? Wen meint Frau Storch, gern möchte das der mündige Bürger wissen? Von Justizminister und Merkel geförderte Kahane Stiftung? Wenn nicht informiert wird, Meinungen unterdrückt werden, dann soll man sich über wilde Spekulationen nicht wundern.

Kriminalität in Berlin


Meinungsäußerung auf Twitter:

Überfremdungsängste an der Elbe und der Mosel


Immer die bösen Sachsen! Auch hier die Frage „postfaktische oder faktische Satire“? 
Dabei gibt es in Sachsen viel weniger Grundeln als an d. Mosel!  „Einfach mal auf die Grundeln zugehen, damit die Berührungsängste weg sind,“ meint dieser Twitterer.

sumpf: Sogar Landesumweltamt (LfUG) fördert Überfremdungsängste!

%d Bloggern gefällt das: