Hasstiraden im ZDF, finanziert mit unseren GEZ Gebühren!


Der Moderator Böhmermann hat wohl Narrenfreiheit im ZDF:

Bildzeitung berichtet:

Drei Worte, klare Botschaft: „Fick dich, Opa“, schrieb ZDF-Moderator Jan Böhmermann am Freitag in Richtung Innenminister Horst Seehofer (71, CSU).

2 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 19. September 2020 at 23:03

    Da ich mich aus Gründen der geistigen Gesundheit inhaltlich nicht näher mit böhmermannschen Ergüssen beschäftigen möchte, deshalb hier nur ein paar Überlegungen formaler Natur. Man kann Böhmermann als Agenten der Provokation sehen, dessen Anliegen es ist, affektiv leicht zu erregenden Zeitgenossen in sehr provokanter, oft auch überzogen geschmackloser Manier jede Menge Stöckchen hinzuhalten, über die besagte Zeitgenossen nun bitte springen mögen. Springt ein erregter Zeitgenosse im Zustand der Empörung tatsächlich über eines dieser böhmermannschen Stöckchen und plustert sich dabei womöglich noch als besonders erhabener Apostel der Moral auf, dann hat Böhmermann das Spiel gewonnen.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 19. September 2020 at 15:25

    Ja, die Linksextremisten haben bei den GEZ-Medien Narrenfreiheit. Der Böhmermann habe das ja gar nicht so gemeint. Er war frustriert und habe seinen Ärger rausgelassen, ohne darüber nachzudenken.
    Wie war das mit dem Vogelschiss von A. Gauland? Seine Aussage wurde falsch ausgelegt und wird ihm heute noch zum Vorwurf gemacht.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: