Archive for 10. Januar 2017

Fundsache: Ein Lied


Kein Kommentar, urteilen Sie selbst!

<iframe width=“854″ height=“480″ src=“https://www.youtube.com/embed/6zPg8JLxbeY“ frameborder=“0″ allowfullscreen>

„Rassismus“ in Kanzleramt? Dreikönigstreffen bei Merkel ohne schwarzen König!


Stolz präsentiert sich Frau Merkel bei der Begrüßung der Kinder im Kanzleramt, die auch in diesem Jahr als „Dreikönige“ von Haustür zu Haustür gingen, um für einen guten Zweck Geld zu sammeln. Das Motto 2017 heißt, gemeinsam für Kenia. Bekanntlich liegt Kenia in Afrika und dort sind die Menschen schwarz. Deshalb erstaunte es den Leser der Heimatzeitung Straubinger Tagblatt/Dingolfinger Anzeiger, daß unter den „Heiligen Drei Königen“ bei Frau Merkel kein schwarzer König dabei war. Seit Jahrhunderten ist es eben der Brauch, daß auch der schwarze Kontinent an der Krippe mit einem „schwarzen König“ vertreten ist. Was läuft da schief im Kanzleramt?

merkelsdreikoenigstreffen2017Presseschau Straubinger Tagblatt 10.1.2017

Nachhilfeunterricht für Frau Merkel!

Die Merkel-Regierung steht nicht für Sicherheit sondern für Unsicherheit


Wer hat denn dieses Problem erst geschaffen? Eine einfache Frage, die wir jeden Politiker der Merkel-Regierung stellen müssen.

Twittermeldung:

%d Bloggern gefällt das: