Archive for 21. Mai 2021

Will Audi seine Arbeiter und Angestellten gendern?


++ Audi-Mitarbeiter klagt gegen Gender-Irrsinn ++
Beim Autobauer wird nur noch von Mitarbeiter_innen geschrieben und gesprochen. Der Konzern hat die erwiesenermaßen falsche Rechtschreibung linksgrüner Genderideologen in alle firmeninternen Unterlagen übernommen und spricht seine Mitarbeiter nur noch als Mitarbeiter_innen an.
Ein Mann fühlt sich diskriminiert und klagt gegen seinen Arbeitgeber: https://afdkompakt.de/…/diskriminierung-audi…/

Mehr ansehen
Ist möglicherweise ein Bild von eine oder mehrere Personen, außen und Text „Mutiger Audi- Mitarbeiter klagt: Gender Quatsch beenden. Deutschland. Aber normal. AfD“

Baerbock, man gönnt sich auch einen Coronabonus


Die Erkenntnis des Tages auf Twitter:

 
 
Don Alphonso @_donalphonso
 
Nachdem Frau #Baerbock von der Partei 1500€ Coronabonus steuerfrei bekommen hat, möchte ich anerkennen, dass sie die in der Politik so wichtigen Nehmerqualitäten hat.

Völkerrechtlerin Baerbock: Ein Schmankerl heute früh!


Im „perfekten Englisch“ erklärt sie ihre Welt. Ihr Großvater war im 2. Weltkrieg an der Oder und kämpfte dort im „Winter 1945“ (Januar 45? Kriegsende war am 8.Mai). Sie kommt aus dem Dorf Pattensen bei Hannover und lebt heute wie viele Promis im Speckgürtel Berlins (Potsdam, Jauch hat dort eine Villa am Heiligensee). Eine Ostdeutsche ist sie nicht. Wenn es nicht so traurig wäre, den Lacherfolg hat sie zumindest auf Twitter.

%d Bloggern gefällt das: